Don’t miss it: Get 40% off Education & Linguistics books! Save through November 30, 2018.

Glück, Logik und Bluff

Mathematik im Spiel - Methoden, Ergebnisse und Grenzen

Authors: Bewersdorff, Jörg

  • Das populäre Buch gibt einen umfassenden und leicht verständlichen Überblick über die Mathematik der Spiele
  • Behandelt werden Glücksspiele, kombinatorische Spiele wie Schach und strategische Spiele wie Pokern 
  • Das Buch enthält viele anregende (Bei-)Spiele, die sich auch für Fach- oder Bachelor-Arbeiten eignen
  • Die 7. Auflage erscheint 2018 ( 20 Jahre nach Erscheinen der Erstauflage) und enthält ein Kapitel über neuere Entwicklungen zum Ziegenproblem (Bayes'scher und spieltheoretischer Ansatz), sowie als vierten Teil einen aus fünf Kapiteln bestehenden Epilog, der auf Basis der bisherigen drei Teile zwei Fragen behandelt: Wie kann man gutes Spielen, etwa bei Computerprogrammen, empirisch feststellen und was hat dies für Konsequenzen für die Rechtsfrage, wann ein Spiel ein Geschicklichkeitsspiel ist?
see more benefits

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-21765-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $27.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21764-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Wollen Sie wissen, welche Gewinnaussichten Ihnen ein Spiel bietet? Und wie Sie dafür am besten spielen sollten?

Antworten liefern je nach Spieltyp unterschiedliche mathematische Konzepte: Die Wahrscheinlichkeitstheorie erlaubt die Berechnung von Gewinnchancen in Glücksspielen. Wie ein Schachcomputer funktioniert und welchen Grenzen seine Algorithmen unterliegen, davon handelt die Theorie der kombinatorischen Spiele. Ganz andere Optimierungsansätze, nämlich solche aus der mathematischen Spieltheorie, sind gefragt, wenn Kartenspieler ihre Entscheidungen in Unkenntnis der Karten ihrer Mitspieler treffen müssen.

Die drei genannten Theorien werden anhand konkreter (Bei-)Spiele erörtert, darunter Roulette, Lotto, Monopoly, Risiko, Black Jack, das Leiterspiel, Schach, Mühle, Go-Moku, Nim, Backgammon, Go, Mastermind, Memory, Poker, Baccarat und „Let’s Make a Deal“ (Ziegenproblem). Trotz der populären Darstellung, die mathematisches Interesse aber kaum Vorkenntnisse voraussetzt, sind die Methoden so konkret beschrieben, dass eine entsprechende Programmierung oder eine Übertragung auf andere Fälle möglich ist. Ergänzend finden sich Hinweise auf die historische Entwicklung sowie viele Referenzen zur Fachliteratur inklusive der Rechtsliteratur zur Abgrenzung von Glücks- und Geschicklichkeitsspielen.

About the authors

Dr. Jörg Bewersdorff, promovierter Mathematiker (Universität Bonn), Spieleentwickler in der Geldspielgeräte- und Automatenindustrie, ist seit zwei Jahrzehnten Geschäftsführer von Tochterunternehmen der Gauselmann AG.

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-21765-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $27.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21764-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Glück, Logik und Bluff
Book Subtitle
Mathematik im Spiel - Methoden, Ergebnisse und Grenzen
Authors
Copyright
2018
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-21765-5
DOI
10.1007/978-3-658-21765-5
Softcover ISBN
978-3-658-21764-8
Edition Number
7
Number of Pages
XVI, 420
Number of Illustrations
63 b/w illustrations
Topics