Politikwissenschaft als Beruf

Perspektiven aus Wissenschaft und Gesellschaft

Editors: Meißelbach, Christoph, Lempp, Jakob, Dreischer, Stephan (Hrsg.)

  • Umfassende Reflexion der aktuellen Herausforderungen der Politikwissenschaft in Deutschland
  • Akademische und praktische Perspektiven auf die Politikwissenschaft
  • Zu Ehren von Werner Patzelt
see more benefits

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-21557-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21556-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch würdigt das Lebenswerk von Werner J. Patzelt, der in der Ausübung seines Berufs die in seiner populären “Einführung in die Politikwissenschaft” umrissenen Wirkungsbereiche einer nach gesellschaftlicher Relevanz strebenden Politikwissenschaft immer faktisch ausgefüllt hat: als empirischer Institutionenforscher, interdisziplinär orientierter Theoretiker, akademischer Lehrer, politischer Bildner, Politikberater und öffentlicher Intellektueller in gesellschaftlichen Diskursen. Diese Festschrift zu seinem 65. Geburtstag reflektiert dieses facettenreiche Berufsbild des Politikwissenschaftlers aus verschiedenen Perspektiven. Der Band enthält akademische Texte zum Empirie des demokratischen Parlamentarismus, zur Theorie der Institutionenevolution, zur politischen Kultur und Kommunikation und zum Verhältnis von Politikwissenschaft und politischer Bildung ebenso wie Beiträge von Praktikern zur Rolle des Faches in Politik, Medien und Zivilgesellschaft.

About the authors

Dr. Christoph Meißelbach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Technischen Universität Dresden.
Dr. Jakob Lempp ist Professor für Politikwissenschaft und Dekan der Fakultät Gesellschaft und Ökonomie an der Hochschule Rhein-Waal in Kleve.
Dr. Stephan Dreischer ist Referent in der CDU-Landesgeschäftsstelle Sachsen in Dresden.

Table of contents (30 chapters)

  • Politikwissenschaft als Beruf(ung)

    Meißelbach, Christoph (et al.)

    Pages 1-10

  • The Extraordinary Collapse and Revival of German Parliaments

    Loewenberg, Gerhard

    Pages 13-21

  • Der Bundestag vor neuen Herausforderungen

    Ismayr, Wolfgang

    Pages 23-34

  • Reflections on the Comparative Study of Subnational Legislatures

    Squire, Peverill

    Pages 35-41

  • Regime Implications of Legislative Institutionalization in Post-Authoritarian Societies

    Khmelko, Irina

    Pages 43-51

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-21557-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21556-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Politikwissenschaft als Beruf
Book Subtitle
Perspektiven aus Wissenschaft und Gesellschaft
Editors
  • Christoph Meißelbach
  • Jakob Lempp
  • Stephan Dreischer
Copyright
2018
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-21557-6
DOI
10.1007/978-3-658-21557-6
Softcover ISBN
978-3-658-21556-9
Edition Number
1
Number of Pages
XVIII, 450
Number of Illustrations and Tables
2 b/w illustrations, 1 illustrations in colour
Topics