Handbuch Innovative Wirtschaftsförderung

Moderne Konzepte kommunaler Struktur- und Entwicklungspolitik

Editors: Stember, J., Vogelgesang, M., Pongratz, P., Fink, A. (Hrsg.)

Free Preview
    • Gesammeltes Wissen zur Wirtschaftsförderung in Theorie und Praxis 
    • Führende Autorinnen und Autoren aus der Praxis und der Wissenschaft stellen ihr Know-how zur Verfügung
    • Kontinuierliche Updates werden durch das Springer-Reference-Format sichergestellt

Buy this book

eBook $179.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21404-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print + eBook $349.99
price for USA in USD
Print $229.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21403-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Dieses Handbuch stellt die aktuellen Herausforderungen und Lösungsansätze in der kommunalen Wirtschaftsförderung aus unterschiedlichsten Perspektiven dar. Damit soll ein Forum für innovative und neue Ansätze geschaffen werden, um diese Konzepte, Methoden und Pilotprojekte in Praxis und Wissenschaft zur Diskussion zu stellen. Inhaltlich und formal wird das Publikationsprojekt an den fachlichen Schwerpunkt „Wirtschaftsförderung“ der Hochschule Harz mit seinem Wirtschaftsförderungslabor und bundesweit mehr als 85 kommunalen Partnern angesiedelt. Das Handbuch richtet sich an Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen genauso wie an Expertinnen und Experten aus der Praxis.







About the authors

Prof. Dr. Jürgen Stember ist Professor für Verwaltungswissenschaften am gleichnamigen Fachbereich der Hochschule Harz in Halberstadt. Er hat nicht nur den Schwerpunkt „Wirtschaftsförderung“ und das dortige WiföLAB aufgebaut, sondern auch den ersten bundesweiten Wettbewerb „Innovative Wirtschaftsförderungen“ gemeinsam mit dem Forum deutscher Wirtschaftsförderer initiiert und organisiert.
Matthias Vogelgesang M.A. ist Leiter der ABT bei der WFK mbH und Geschäftsführer der PGA mbH sowie der VWA Kaiserslautern. Ebenso ist er Lehrbeauftragter an zahlreichen Universitäten und Hochschulen
Dr. Philip Pongratz ist Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern mbH (WFK) und arbeitet auf Vorstandsebene bei Trägern zur Umsetzung regionaler, EU-geförderter Projekte. 
Dr. Alexander Fink ist Gründungsinitiator und Mitglied des Vorstands der Scenario Management International AG in Paderborn und wurde 2013 mit dem Preis der Deutschen Marktforschung ausgezeichnet.

Table of contents (30 chapters)

Table of contents (30 chapters)

Buy this book

eBook $179.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21404-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print + eBook $349.99
price for USA in USD
Print $229.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21403-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handbuch Innovative Wirtschaftsförderung
Book Subtitle
Moderne Konzepte kommunaler Struktur- und Entwicklungspolitik
Editors
  • Jürgen Stember
  • Matthias Vogelgesang
  • Philip Pongratz
  • Alexander Fink
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-21404-3
DOI
10.1007/978-3-658-21404-3
Print + eBook ISBN
978-3-658-21635-1
Print ISBN
978-3-658-21403-6
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 659
Number of Illustrations
29 b/w illustrations, 79 illustrations in colour
Topics