Wahlen und politische Einstellungen

Wahrnehmung – Persönlichkeit – Einstellungen

Psychologische Theorien und Methoden in der Wahl- und Einstellungsforschung

Editors: Bytzek, Evelyn, Steinbrecher, Markus, Rosar, Ulrich (Hrsg.)

Free Preview
  • Untersuchungen zum Einfluss psychologischer Faktoren auf politische Einstellungen und Verhalten
  • Analysen aus einer dezidiert psychologischen Perspektive 
  • Alle Beiträge durchliefen ein anonymes Peer Review-Verfahren
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21216-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
About this book

In den letzten Jahren hat die Verwendung psychologischer Theorien und Methoden in der Wahl- und Einstellungsforschung eine deutliche Verbreitung erfahren. Zentrale Fragen dieses Forschungsbereichs sind: Nutzen unterschiedliche Wählergruppen unterschiedliche Strategien der Informationsverarbeitung? Was kann die Nutzung unterschiedlicher Strategien erklären? Und welchen Einfluss haben unterschiedliche Wege der Informationswahrnehmung und -verarbeitung auf politische Einstellungen und Wahlentscheidungen? Der Band beschäftigt sich in acht Beiträgen unter anderem mit Wahrnehmungen politischer Akteure oder politischer Informationen, dem Einfluss der Persönlichkeit auf politische Einstellungen und politisches Verhalten, Bedrohungswahrnehmungen der Bürgerinnen und Bürger sowie mit Determinanten der Beurteilung politischer Akteure. 
Die Beiträge durchliefen vor der Annahme zur Publikation ein anonymes Peer Review-Verfahren.

About the authors

Dr. Evelyn Bytzek ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Politikwissenschaft der Universität Koblenz-Landau.Dr. Markus Steinbrecher ist Wissenschaftlicher Oberrat am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam.Dr. Ulrich Rosar ist Professor für Soziologie am Institut für Sozialwissenschaften der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Die Politikpräferenzen der Wähler und die Wahrnehmung von Parteipositionen als Bedingungen für den Parteienwettbewerb um Wählerstimmen

    Pages 1-30

    Pappi, Franz Urban (et al.)

  • Zur Wahrnehmung politischer (Wahlkampf-)Aussagen als Wahlversprechen

    Pages 31-69

    Dupont, Julia (et al.)

  • Zum Zusammenhang zwischen Offenheit und politischer Involvierung – Eine Analyse mit SOEP – Daten

    Pages 71-100

    Mays, Anja (et al.)

  • Wertvorstellungen, nationale Identifikation, gruppenbezogene Ausgrenzung und Bedrohungswahrnehmung als Determinanten von Einstellungen zu Immigration

    Pages 101-142

    Anstötz, Pascal (et al.)

  • Stereotype Threat und Politisches Wissen

    Pages 143-172

    Ihme, Toni Alexander (et al.)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-21216-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Wahrnehmung – Persönlichkeit – Einstellungen
Book Subtitle
Psychologische Theorien und Methoden in der Wahl- und Einstellungsforschung
Editors
  • Evelyn Bytzek
  • Markus Steinbrecher
  • Ulrich Rosar
Series Title
Wahlen und politische Einstellungen
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-21216-2
DOI
10.1007/978-3-658-21216-2
Softcover ISBN
978-3-658-21215-5
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 302
Number of Illustrations
18 b/w illustrations, 1 illustrations in colour
Topics