CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

Poesie der Vernichtung

Literatur und Dichtung in Martin Heideggers Schwarzen Heften

Authors: Werner, Judith

Free Preview
  • Studie zur Frage des Antisemitismus bei Heidegger

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20720-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase Institutional customers should get in touch with their account manager
Softcover $64.99
price for USA in USD
About this book

Judith Werner untersucht, wie sich Antisemitismus in einem Kernbereich von Heideggers Denken manifestiert: seinem Dichtungs- und Literaturverständnis. Ihre Analyse der 2014/15 erschienenen Schwarzen Hefte, die ein regelrechtes Erdbeben in der Heidegger-Forschung und in den Feuilletons der deutschen und internationalen Presselandschaft auslösten, kontextualisiert die Ursprünge und Ausprägungen antisemitischer Ideologie in Heideggers Denken literatur- und philosophiegeschichtlich. Die kritische Studie nimmt die Forschungsgemeinde in die Pflicht, sich einer ehrlichen Debatte zu stellen, die Heideggers Antisemitismus weder leugnet noch philosophisch verklärt.

About the authors

Dr. Judith Werner studierte Philosophie und Politikwissenschaft sowie Germanistik, Romanistik und Nordamerika-Studien in Regensburg und Verona. Sie arbeitet als Dramaturgin.

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20720-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase Institutional customers should get in touch with their account manager
Softcover $64.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Poesie der Vernichtung
Book Subtitle
Literatur und Dichtung in Martin Heideggers Schwarzen Heften
Authors
Copyright
2018
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-20720-5
DOI
10.1007/978-3-658-20720-5
Softcover ISBN
978-3-658-20719-9
Edition Number
1
Number of Pages
X, 278
Topics