Our Cyber Weeks Sale has begun: Stock up on $7 Computer Science eBooks today!

Irritation als Chance

Bildung fachdidaktisch denken

Editors: Bähr, I., Gebhard, U., Krieger, C., Lübke, B., Pfeiffer, M., Regenbrecht, T., Sabisch, A., Sting, W. (Hrsg.)

  • Fachdidaktik und Bildungstheorie: Theorie transformatorischer Bildungsprozesse didaktisch wenden
  • Irritationen und Krisen im Fachunterricht
  • Fächerübergreifende empirische Studien nach neuem Konzept
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-20293-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20292-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Irritationen sind das Salz des Denkens und das Movens des Handelns. Im schulischen Alltag werden sie gegenwärtig häufig als Zumutung empfunden. Wie zeigen sie sich überhaupt? Wie kann man ihnen Raum geben, ohne sie zu instrumentalisieren? Und unter welchen Bedingungen können Irritationen produktiv und bildungsrelevant werden? Zentrale Fragen des vorliegenden Bandes sind, wie ein „irritationsfreundlicher“ Fachunterricht zu denken sein könnte, wie Irritationen dort eingebunden werden und wie sie zum Gegenstand didaktischer Reflexionen werden können. Die hier versammelten Beiträge geben sowohl Antworten aus bildungs- und erfahrungstheoretischer Perspektive als auch in Form empirischer Studien aus den Fachdidaktiken Biologie, Kunst, Sport und Theater. Der Akzent liegt darauf, die Theorie transformatorischer Bildungsprozesse didaktisch zu wenden und so einen Beitrag zur fachdidaktischen wie auch erziehungswissenschaftlichen Theoriebildung zu leisten.

About the authors

Prof. Dr. Ingrid Bähr, Prof. Dr. Ulrich Gebhard, Prof. Dr. Krieger, Prof. Dr. Andrea Sabisch und Prof. Dr. Wolfgang Sting sind Hochschullehrer und -lehrerinnen am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.
Britta Lübke, Malte Pfeiffer und Tobias Regenbrecht sind wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.

Table of contents (14 chapters)

  • Irritation im Fachunterricht

    Bähr, Ingrid (et al.)

    Pages 3-39

  • Wahrheit, Gewissheit, Ungewissheit

    Kokemohr, Rainer

    Pages 41-103

  • Responsivität und Medialität in Bildungs- und Erfahrungsprozessen

    Sabisch, Andrea

    Pages 105-132

  • Irritation, Erfahrung und Verstehen

    Combe, Arno (et al.)

    Pages 133-158

  • Ungewissheit, der innere Feind für unterrichtliches Handeln

    Gruschka, Andreas

    Pages 159-173

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-20293-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20292-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Irritation als Chance
Book Subtitle
Bildung fachdidaktisch denken
Editors
  • Ingrid Bähr
  • Ulrich Gebhard
  • Claus Krieger
  • Britta Lübke
  • Malte Pfeiffer
  • Tobias Regenbrecht
  • Andrea Sabisch
  • Wolfgang Sting
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-20293-4
DOI
10.1007/978-3-658-20293-4
Softcover ISBN
978-3-658-20292-7
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 420
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics