Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

Pluraler Humanismus

Négritude und Negrismo weitergedacht

Editors: Ueckmann, Natascha, Febel, Gisela (Hrsg.)

Free Preview
  • Literaturen der hispano- und frankophonen Welt 
  • Afrokaribische Identitätsbildungen
  • Ästhetik und Humanismus
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-20079-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20078-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Den 100ten Geburtstag von Aimé Césaire, einem der Vordenker der weltumspannenden Bewegung der Négritude, im Jahr 2013 nahmen die Beiträger dieses Bandes zum Anlass, die neuen Ideen eines Vivre ensemble von den Antillen bis zu den Hispanics in den USA, von der subsaharischen Literatur Afrikas bis nach Mauritius exemplarisch nachzuzeichnen. Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage, welche Impulse für ein erneuertes humanistisches Denken heute von den im Anschluss an Négritude und Negrismo entstandenen Literaturen und Kulturtheorien ausgehen. Denn gerade in der Epoche der Globalisierung stehen wir vor der Aufgabe, eine gemeinschaftliche Ethik neu zu erfinden und Humanismus als plurales Konzept zu denken.

About the authors

PD Dr. Natascha Ueckmann ist Akademische Rätin für Romanistik an der Universität Bremen und Geschäftsführerin des Instituts für Postkoloniale und Transkulturelle Studien (INPUTS). Gisela Febel ist Professorin für Romanistik an der Universität Bremen und eine der Sprecherinnen des INPUTS.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Négritude und Negrismo – afrokaribische Literaturen und neue Humanismen

    Pages 9-53

    Febel, Gisela (et al.)

  • La traduction des concepts de « négritude » et de « negrismo » en espagnol et en français : un défi pour le traducteur

    Pages 55-70

    Mencé-Caster, Corinne

  • L’horizon de la civilisation de l’universel dans l’interculturalité chez Léopold Sédar Senghor

    Pages 71-89

    Ba, Cheikh Moctar

  • Negation und Spur: Die Négritude zwischen Hegel und Serres

    Pages 91-106

    Türschmann, Jörg

  • Reartikulierung afroantillanischer Musik im poetischen Werk von Luis Palés Matos und Nicolás Guillén: Vorläufer eines interkulturell-dekolonialen Denkens

    Pages 107-118

    Vélez Peña, Juan José

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-20079-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-20078-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Pluraler Humanismus
Book Subtitle
Négritude und Negrismo weitergedacht
Editors
  • Natascha Ueckmann
  • Gisela Febel
Copyright
2018
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-20079-4
DOI
10.1007/978-3-658-20079-4
Softcover ISBN
978-3-658-20078-7
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 285
Number of Illustrations
1 illustrations in colour
Topics