Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

Innovatives Markenmanagement

Intramarkenimagekonfusion

Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Automobilindustrie

Authors: Kohtes, Robert

Free Preview
  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-19928-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-19927-2
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Auf der Basis einer fundierten empirischen Analyse weist Robert Kohtes die Wirkung von Intramarkenimagekonfusion am Beispiel der Automobilindustrie nach. Es wird gezeigt, dass sich die Verwirrung des Nachfragers aufgrund zu ähnlicher, unklarer oder unglaubwürdiger Produktmarken innerhalb einer Geschäftsfeldmarke sowohl negativ auf die Geschäftsfeldmarke als auch die Kaufintention des Nachfragers auswirkt. Praxisrelevante Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Intramarkenimagekonfusion für das Markenmanagement schließen die Arbeit ab.

About the authors

Dr. Robert Kohtes promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Christoph Burmann am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement (LiM®) der Universität Bremen. Derzeit ist er im Bereich Aftersales Strategie eines großen deutschen Automobilkonzerns tätig.

Table of contents (4 chapters)

Table of contents (4 chapters)

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-19928-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-19927-2
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Intramarkenimagekonfusion
Book Subtitle
Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Automobilindustrie
Authors
Series Title
Innovatives Markenmanagement
Copyright
2018
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-19928-9
DOI
10.1007/978-3-658-19928-9
Softcover ISBN
978-3-658-19927-2
Series ISSN
2627-1109
Edition Number
1
Number of Pages
XXIV, 267
Number of Illustrations
58 b/w illustrations
Topics