Qualität und Data Science in der Marktforschung

Prozesse, Daten und Modelle der Zukunft

Editors: Keller, Bernhard, Klein, Hans-Werner, Wirth, Thomas (Hrsg.)

Free Preview
    • Ein Überblick über die Data Science in der Marktforschung
    • Erklärt Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Branche
    • Mit Beiträgen namhafter Experten aus Wissenschaft und Praxis
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-19660-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $59.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week).
  • Due: June 17, 2018
  • ISBN 978-3-658-19659-2
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Die Welt der Marktforschung ist im Wandel und zunehmend wird in Fachmedien die Qualitätsfrage diskutiert. Welche Maßstäbe zeichnen eine hochwertige Datenerhebung aus und welche Methoden sollte der Nachwuchs der Branche beherrschen, um auch weiterhin Markt- und Meinungsanalysen mit einem hohen Mehrwert liefern zu können? 
Dieses Buch versteht sich als Wegweiser, der zukünftige Anforderungen der Marktforschung analysiert und bewertet und dabei einen Schwerpunkt auf die Chancen und Probleme der Digitalisierung in diesem Bereich setzt. Durch die rasante technische Entwicklung werden immer mehr Daten maschinengesteuert erhoben und teils vollautomatisch ausgewertet. Das Wissen und die Rolle des Marktforschers scheint in dieser schönen neuen Welt auf den ersten Blick völlig überflüssig geworden zu sein, da zahlreiche "Dashboards" und Reporting-Systeme bereits  - scheinbar - alle relevanten Informationen enthalten. Doch bisher durchschauen nur wenige die Hintergründe dieser Vorgänge und nur eine Handvoll Datananalysten weiß die Risiken eines zu optimistischen Glaubens an die Big Data Science richtig einzuschätzen. Somit steht der Marktforschung ein fundamentaler Wandel bevor. Neben der Primärerhebung und dem direkten Kundendialog werden in Zukunft Maßnahmen zur Absicherung der Qualität von Prozessen, Daten, Modellen und Visualisierungen eine immer größere Rolle spielen. 
Zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis haben dieses Thema in vielfältigen Szenarien aufgegriffen und zeigen Lösungswege für die Unsicherheiten und Zweifel, die durch die digitale Transformation der Branche entstanden sind. Das Buch ist somit gleichsam Ratgeber und Leitfaden und bietet Experten aus Wissenschaft und Praxis einen detaillierten Überblick über die jüngsten Entwicklungen in der Data Science. 

About the authors

Bernhard Keller ist passionierter Markt- und Meinungsforscher und mehrfacher Buchautor.Prof. Dr. Thomas Wirth ist Leiter des  Steinbeis Transferzentrum Digitale Innovation der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mosbach. Hans-Werner Klein ist CIO der Twenty54Labs – Experte für Datawork in Industrie und Marktforschung.

Reviews

“... Der hervorragende Sammelband will eine Navigationshilfe durch die Welt der "Marktforschung 4.0" bieten und setzt dabei mit den Schwerpunkten "Qualität" und "Data Science" auf zwei zentrale Themen der aktuellen Diskussion um die Zukunft der Marktfoschung. ... In allen drei Kapiteln finden sich wertvolle Anregungen für die Marktforschungspraxis, aber gerade auch für eine zukunftsorientierte Marktforschungsausbildung  ...” (Prof. Dr. Class Christian Germelmann, in: Transfer, Heft 4, 2018)

“... Zielgruppe für das Buch sind neben den etablierten Branchenvertretern vor allem Studenten und Neulinge, die in Unternehmen zur Marktforschung abgeordnet werden, ohne über Kenntnisse zu verfügen. Das Buch ist ausdrücklich interdisziplinär und ermöglicht seinen Lesern, Ideen aus verschiedenen Branchen und Traditionen kennenzulernen, zu vergleichen und zueinander in Beziehung zu setzen ...” (planung&analyse, 2018)

Table of contents (18 chapters)

Table of contents (18 chapters)
  • Qualität in der Marktforschung – Ein Überblick

    Scheffler, Hartmut

    Pages 3-13

  • Lösungen suchen statt Schwarzer Peter spielen

    Hedewig-Mohr, Sabine

    Pages 15-30

  • Qualitätsanforderungen innerhalb der dualen Berufsausbildung zum Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung (FAMS)

    Maas, Jörg

    Pages 33-50

  • Qualitätselemente in der Ausbildung

    Diesendorf, Agnes

    Pages 51-60

  • Ethik als Qualitätsmerkmal in der neurowissenschaftlichen Marktforschung

    Fantapié Altobelli, Claudia (et al.)

    Pages 61-79

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-19660-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $59.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week).
  • Due: June 17, 2018
  • ISBN 978-3-658-19659-2
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Qualität und Data Science in der Marktforschung
Book Subtitle
Prozesse, Daten und Modelle der Zukunft
Editors
  • Bernhard Keller
  • Hans-Werner Klein
  • Thomas Wirth
Copyright
2018
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-19660-8
DOI
10.1007/978-3-658-19660-8
Hardcover ISBN
978-3-658-19659-2
Edition Number
1
Number of Pages
XVII, 303
Number of Illustrations
33 b/w illustrations
Topics