Familienunternehmen und ihre Stakeholder

Problemstellung - Lösungsmodelle - Praktische Umsetzung

Authors: Märk, Stefan, Situm, Mario

Free Preview
    • Informiert umfassend und regt klar zum Umdenken an
    • Unterstützt lösungsorientierte Praktiker und bietet eine Vielzahl von Aspekten renommierter Experten, die als Beiträger für die einzelnen Kapitel gewonnen wurden
    • Liefert auch Studenten der Betriebswirtschaftslehre einen fundierten Einblick in die Thematik des Familienunternehmens und ermöglicht das gesamtheitliche Lernen auf diesem Gebiet
see more benefits

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-18740-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-658-18739-2
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book


Das fundierte, praxisnahe Buch zeigt, welche Besonderheiten diese Unternehmensform aufweist. Familienunternehmer profitieren von engen Verbindungen. Gleichzeitig können genau diese für Streit, Angst, Wut und zahlreiche Diskussionen sorgen. Die Autoren gehen der Frage nach, wie Familienunternehmen vom Kreditgeber, vom Kunden, vom eigenen Steuerberater gesehen werden und was diese Beziehung prägt. Sie widmen sich explizit auch der Sicht der Stakeholder. Konkrete Fallbeispiele aus Wissenschaft und Praxis eröffnen den Unternehmensinhabern und allen Personen, die mit der Thematik befasst sind, eine neue Sicht- und Herangehensweise an das Familienunternehmen.  

About the authors


Prof. (FH) Dr. Stefan Märk ist Unternehmenstrainer sowie Vortragender an einer Vielzahl von Hochschulen. Seit mehr als einem Jahrzehnt beschäftigt er sich mit Familienunternehmen und deren Nachbardisziplinen. Aktuell forscht und lehrt er an der Fachhochschule Salzburg. Prof. (FH) Dr. Dr. Mario Situm, MBA hat über zehn Jahre Erfahrung im Bankenbereich gesammelt und ist aktuell Professor für Unternehmensrestrukturierung an der Fachhochschule in Kufstein, Tirol. 

Reviews

“... Zahlreiche Abbildungen, die vorteilhafte Textgestaltung sowie das tief gegliederte Inhaltsverzeichnis und ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtern es, Nutzen aus diesem Buch zu ziehen. Summa summarum ein Werk, das sich an eine breite Zielgruppe richtet und einen vertieften Zugang zu den Eigenschaften und Eigenarten von Familienunternehmen erschließt. Ein wertvoller Beitrag zur Problemstellung und zum Potenzial des Mittelstands.” (Controller Magazin, Jg. 43, Heft 4, Juli-August 2018)

Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)
  • Einleitung

    Pages 3-15

    Märk, Stefan (et al.)

  • Familienunternehmen

    Pages 17-56

    Märk, Stefan (et al.)

  • Das Leben ist wie eine Tafel Schokolade

    Pages 59-87

    Märk, Stefan (et al.)

  • Unternehmensnachfolge auf mehreren Ebenen – Taktik, Kommunikation und Manöverkritik

    Pages 89-111

    Märk, Stefan (et al.)

  • Damals übernehmen müssen und jetzt selber übergeben dürfen

    Pages 113-142

    Märk, Stefan (et al.)

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-18740-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-658-18739-2
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Familienunternehmen und ihre Stakeholder
Book Subtitle
Problemstellung - Lösungsmodelle - Praktische Umsetzung
Authors
Copyright
2018
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18740-8
DOI
10.1007/978-3-658-18740-8
Hardcover ISBN
978-3-658-18739-2
Edition Number
1
Number of Pages
XXII, 508
Number of Illustrations
36 b/w illustrations
Topics