Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Immobilienwirtschaftslehre - Ökonomie

Editors: Rottke, Nico, Voigtländer, Michael (Hrsg.)

  • Umfassende Darstellung der betriebs- und volkswirtschaftlichen Erfordernisse in der Immobilienindustrie
  • Autoren sind hochrangige Experten aus der Immobilienwirtschaft
  • In praxisorientierter Darstellung mit wissenschaftlicher Fundierung
see more benefits

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-18195-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-18194-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In diesem Band stehen volkswirtschaftliche Zusammenhänge und ihre Anwendung im Fokus. Konsequent wird der Begriff der „Immobilienökonomie“ als interdisziplinärer volkswirtschaftlicher Bestandteil der Immobilienwirtschaftslehre genutzt. Das Werk ist gegliedert in fünf Teile: Teil A – Grundlagen – nimmt eine Einordnung von Bedeutung, Besonderheiten, Methoden und Struktur der Immobilienökonomie vor. Teil B widmet sich den Wechselbeziehungen zwischen Makroökonomie und Immobilienmarkt. Im Vordergrund steht die Bedeutung der Geldpolitik sowie der Beziehungen von Konsum, Investition und Inflation zu Immobilienpreisen. Im Anschluss kommt in Teil C die mikroökonomische Perspektive zum Tragen und setzt den Fokus auf das Spannungsverhältnis zwischen staatlicher Regulierung und Marktlösungen. Herausforderungen des Leerstands werden ebenso diskutiert wie der Einfluss von Steuern auf immobilienwirtschaftliche Entscheidungen. Teil D behandelt das für den transaktionsbasierten Ansatz zentrale Thema des Kapitalmarktes. Das Werk schließt in Teil E mit einem Blick auf Prognosen des Immobilienmarktes und widmet sich so einem Kernthema der Volkswirtschaftslehre und der Immobilienökonomie: der Ökonometrie.

About the authors

Professor Dr. Nico Rottke FRICS ist Partner „Real Estate Finance & Capital Market Services“ bei Ernst & Young Real Estate GmbH, Eschborn.Prof. Dr. Michael Voigtländer ist Leiter des Kompetenzfelds Finanz- und Immobilienmärkte im Institut der deutschen Wirtschaft Köln und Honorarprofessor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
.

Table of contents (31 chapters)

  • Ökonomie: interdisziplinärer Bestandteil der Immobilienwirtschaftslehre

    Rottke, Nico B.

    Pages 29-81

  • Besonderheiten von Immobilien und deren Märkten

    Rottke, Nico B.

    Pages 83-100

  • Grundideen der Volkswirtschaftslehre

    Voigtländer, Michael

    Pages 101-113

  • Struktur der deutschen Immobilienmärkte

    Gans, Paul

    Pages 115-142

  • Volkswirtschaftliche Bedeutung nachhaltiger Immobilien

    Rottke, Nico B.

    Pages 143-161

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-18195-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-18194-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Immobilienwirtschaftslehre - Ökonomie
Editors
  • Nico Rottke
  • Michael Voigtländer
Copyright
2017
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-18195-6
DOI
10.1007/978-3-658-18195-6
Hardcover ISBN
978-3-658-18194-9
Edition Number
1
Number of Pages
XXVIII, 921
Number of Illustrations
279 b/w illustrations
Additional Information
Ursprünglich erschienen bei Immobilien Manager Verlag IMV GmbH & Co. KG, Köln, 2012
Topics