Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Professionsbezogene Qualitätsentwicklung im interdisziplinären Gesundheitswesen

Gestaltungsansätze, Handlungsfelder und Querschnittsbereiche

Editors: Hensen, Peter, Stamer, Maren (Hrsg.)

Free Preview
  • Qualitätsbestimmung und -entwicklung aus Sicht der Professionen im Gesundheitswesen
  • Überblick über bestehende Ansätze, Methoden und Herangehensweisen
  • Lernen aus angrenzenden Bereichen 
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17853-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17852-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Qualität im Gesundheitswesen wird in besonderem Maße durch das Qualitätsverständnis in den Gesundheitsberufen und der Logik professioneller Handlungspraxis bestimmt. Mit diesem Sammelband wird ein Überblick über aktuelle Ansätze und Methoden professionsbezogener Qualitätsentwicklung geliefert. Innerhalb eines grundsätzlich interdisziplinär angelegten Gesundheitswesens wird ebenso eine Annäherung an das schwierige Verhältnis von Gestaltungswillen und Handlungsmacht im Kontext von gesellschaftspolitischen Anforderungen, Interprofessionalität und organisationsbezogenen Bedingungen vorgenommen.

About the authors

Dr. Peter Hensen ist Professor für Qualitätsentwicklung und -management im Gesundheits- und Sozialwesen an der Alice Salomon Hochschule Berlin.
Dr. Maren Stamer ist Professorin für Methoden der Qualitativen Forschung im Gesundheits- und Sozialwesen an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Qualitätsentwicklung zwischen Institution und Interaktion – Eine Standortbestimmung aus professionstheoretischer Sicht

    Pages 3-67

    Hensen, Peter

  • Das Konzept der Evidence-based Health Care – Das Methodenrepertoire zur Qualitätsbestimmung aus Sicht der Gesundheitsberufe

    Pages 71-91

    Dietsche, Stefan

  • Nationale Expertenstandards in der Pflege – Standortbestimmung und künftige Herausforderungen

    Pages 93-117

    Büscher, Andreas (et al.)

  • Qualitätsentwicklung in Gesundheitsorganisationen am Beispiel der medizinischen Rehabilitation mit einem besonderen Blick auf Ergebnisqualität und die Rolle der Professionen

    Pages 119-140

    Xyländer, Margret (et al.)

  • Die Formung professionellen Handelns in Zeiten entschiedener Qualitätspolitik

    Pages 141-153

    Schmacke, Norbert

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17853-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17852-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Professionsbezogene Qualitätsentwicklung im interdisziplinären Gesundheitswesen
Book Subtitle
Gestaltungsansätze, Handlungsfelder und Querschnittsbereiche
Editors
  • Peter Hensen
  • Maren Stamer
Copyright
2018
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17853-6
DOI
10.1007/978-3-658-17853-6
Softcover ISBN
978-3-658-17852-9
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 340
Number of Illustrations
26 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.