Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

Wiener Beiträge zur Islamforschung

Muslimische Diversität

Ein Kompass zur religiösen Alltagspraxis in Österreich

Authors: Aslan, Ednan, Kolb, Jonas, Yildiz, Erol

Free Preview
  • Antwort auf die überreizte Debatte über die muslimische Bevölkerung im deutschsprachigen Raum
  • Genaue Analyse der Diversität muslimischen Alltagslebens
  • Fokus auf nicht-organisierten MuslimInnen, die nicht in religiösen Strukturen organisiert sind
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17554-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17553-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die vorliegende Studie bildet die Variationsbreite und Vielschichtigkeit der religiösen Alltagspraxis ab und gewährt tiefgründige Einblicke in muslimische Lebenswirklichkeiten. In den qualitativen und quantitativen Analysen wird erstmals Muslimen, die keine aktiven Mitglieder von islamischen Organisationen sind und die die überwältigende Mehrheit der Bevölkerungsgruppe stellen, besondere Beachtung zuteil. 

Um angemessen auf die Herausforderungen einer pluralen Gesellschaft reagieren zu können, bieten die Autoren eine wissenschaftlich fundierte Grundlage für eine sachliche Debatte zur Präsenz der Muslime in Europa und für praktische Handlungsempfehlungen. Denn gerade die muslimische Diversität als Ausgangspunkt herzunehmen, eröffnet vielfältige Chancen und Potentiale für die differenzierte Beurteilung von Integrationsprozessen, für die (Weiter-)Entwicklung migrationspolitischer Maßnahmen, für die Verbesserung religionspädagogischer Angebote sowie für Bemühungen, die islamische Theologie im aktuellen westeuropäischen Kontext neu zu denken.

About the authors

Dr. Ednan Aslan ist Professor für Islamische Religionspädagogik und leitet das Institut für Islamische Studien der Universität Wien.
Jonas Kolb ist Soziologe, Projektmitarbeiter und Lehrbeauftragter am Institut für Islamische Studien der Universität Wien.
Dr. Erol Yıdız ist Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt „Migration und Bildung“ am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Innsbruck.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17554-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17553-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Muslimische Diversität
Book Subtitle
Ein Kompass zur religiösen Alltagspraxis in Österreich
Authors
Series Title
Wiener Beiträge zur Islamforschung
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17554-2
DOI
10.1007/978-3-658-17554-2
Softcover ISBN
978-3-658-17553-5
Series ISSN
2570-222X
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 506
Number of Illustrations
16 b/w illustrations, 24 illustrations in colour
Topics