Medienrezeption als Erfahrung

Theorie und empirische Validierung eines integrativen Rezeptionsmodus

Authors: Frey, Felix

Free Preview
  • Kommunikationswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17403-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17402-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Anknüpfend an Beschreibungen von Medienrezeption als „Quasi-Erfahrung“, „stellvertretende Erfahrung“ oder „Ersatz-Erfahrung“ ist die These von Felix Frey, dass Medienrezeptionsprozesse sich in ihrer Ähnlichkeit zur menschlichen Primärerfahrung unterscheiden. Auf Basis psychologischer, phänomenologischer und kommunikationswissenschaftlicher Konzepte entwickelt und begründet er zunächst den erfahrungshaften Rezeptionsmodus als integratives Rahmenkonzept und prüft in zwei Experimenten seine empirische Relevanz. Dabei zeigt sich, dass Medienmerkmale wie Narrativität sowie Rezipientenmerkmale die Erfahrungshaftigkeit der Rezeption journalistischer Artikel beeinflussen und dass mit erfahrungshafter Rezeption kognitive, emotionale und persuasive Wirkungen verbunden sind. 

About the authors

Dr. Felix Frey ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Medienrezeptions- und Medienwirkungsforschung sowie Methodologie und Methodik.

Reviews

“... Für alle Kommunikationswissenschaftlerinnen, Psychologen und Linguisteninnen also, die sich mit dem schillernden Konzept der „Narration“ beschäftigen, kann ich die Rezeption Felix Freys Werk zweifellos als notwendige, inspirierende und lehrreiche Erfahrung empfehlen.” (Dr. Andreas Fahr, in: Publizistik, Jg. 63, 2018)

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-17403-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-17402-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Medienrezeption als Erfahrung
Book Subtitle
Theorie und empirische Validierung eines integrativen Rezeptionsmodus
Authors
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-17403-3
DOI
10.1007/978-3-658-17403-3
Softcover ISBN
978-3-658-17402-6
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 402
Number of Illustrations
7 b/w illustrations
Topics