40% off Popular Science books & eBooks—Save on general interest titles now!

Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik

Mit Heterogenität im Mathematikunterricht umgehen lernen

Konzepte und Perspektiven für eine zentrale Anforderung an die Lehrerbildung

Editors: Leuders, J., Leuders, T., Prediger, S., Ruwisch, S. (Hrsg.)

Free Preview
  • Überblick über das Thema "Umgang mit Heterogenität" in der Mathematik-Lehrerbildung
  • Konkrete Beispiele, Materialien und Konzepte für Aus- und Fortbildung Behandlung sehr aktueller Themen: Diagnose und Förderung, Differenzierung, Begabung, Sprache, Inklusion
Show all benefits

Buy this book

eBook $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16903-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $84.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16902-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

In diesem Band werden konkrete Konzepte für die Lehreraus- und -weiterbildung diskutiert, in denen Mathematik-Lehrkräfte gezielt beim Unterrichten in heterogenen und insbesondere inklusiven Klassen unterstützt werden. Auf methodischer Ebene steht die Frage im Vordergrund, wie Praxisaspekte in Lehrveranstaltungen und Fortbildungen einbezogen werden können, inhaltlich entsteht ein Spektrum von verschiedenen Themen im Kontext von Heterogenität, wie z.B. Diagnose und Förderung, Differenzierung, Begabung, Sprache und Inklusion.Die zunehmende Heterogenität der Schülerinnen und Schüler stellt für Lehrkräfte eine Herausforderung dar, auf die die Lehrerbildung vorbereiten muss. Besondere Anforderungen ergeben sich in allen Schulformen durch die erhöhte Leistungsheterogenität und durch die Inklusion von Lernenden mit Behinderungen. Der Umgang mit einer Leistungsspanne, die von Lernschwierigkeiten bis hin zu mathematischer Begabung reicht, erfordert hohe fachdidaktische Kompetenzen.

About the authors

Die Bandherausgeber(innen)Dr. Juliane Leuders, Institut für Mathematische Bildung Freiburg, Pädagogische Hochschule FreiburgProf. Dr. Timo Leuders, Institut für Mathematische Bildung Freiburg, Pädagogische Hochschule FreiburgProf. Dr. Susanne Prediger, Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts, Technische Universität DortmundProf. Dr. Silke Ruwisch, Institut für Mathematik und ihre Didaktik, Leuphana Universität Lüneburg

Table of contents (22 chapters)

Table of contents (22 chapters)
  • Flexibel differenzieren erfordert fachdidaktische Kategorien

    Pages 3-16

    Leuders, Timo (et al.)

  • Inklusiven Mathematikunterricht gestalten

    Pages 17-28

    Häsel-Weide, Uta

  • Auf sprachliche Heterogenität im Mathematikunterricht vorbereiten

    Pages 29-40

    Prediger, Susanne

  • Diagnostische Kompetenz von Lehramtsstudierenden fördern

    Pages 43-52

    Bartel, Marie-Elene (et al.)

  • Diagnose und Förderung erleben und erlernen im Rahmen einer Großveranstaltung für Primarstufenstudierende

    Pages 53-64

    Brandt, Johanna (et al.)

Buy this book

eBook $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16903-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $84.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16902-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mit Heterogenität im Mathematikunterricht umgehen lernen
Book Subtitle
Konzepte und Perspektiven für eine zentrale Anforderung an die Lehrerbildung
Editors
  • Juliane Leuders
  • Timo Leuders
  • Susanne Prediger
  • Silke Ruwisch
Series Title
Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik
Copyright
2017
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16903-9
DOI
10.1007/978-3-658-16903-9
Softcover ISBN
978-3-658-16902-2
Series ISSN
2197-8751
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 259
Number of Illustrations
60 b/w illustrations
Topics