Springer Book Archives: eBooks only 8.99 each! Save now >>

Bürgergesellschaft und Demokratie

Auswirkungen internationaler Konferenzen auf soziale Bewegungen

Das Fallbeispiel der Klimakonferenz in Südafrika

Authors: Müller, Melanie

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-16870-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16869-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Melanie Müller untersucht die Folgen der Integration der verschiedenen Weltregionen in das System der Vereinten Nationen für soziale Bewegungen. Am Fallbeispiel Südafrika zeigt sie, dass internationale Konferenzen als ‚transformatives Ereignis‘ charakterisiert werden können, das Entwicklungen innerhalb von sozialen Bewegungen in Gang setzt und diese dadurch mittelfristig verändert. Unter Rückgriff auf vier Ansätze der Protest- und Bewegungsforschung beschreibt die Autorin, dass es Bewegungsorganisationen gelingt, Ressourcen im Vorfeld und während der Konferenz zu mobilisieren und neue politische Gelegenheiten zu erschließen. Die Bewegungsorganisationen entwickeln neue Frames, die über den Zeitraum der Konferenz hinaus einzelne Netzwerke miteinander verbinden. Zentraler Bezugspunkt für die Bewegungsorganisationen bleibt dabei immer aber die nationale Ebene und die eigene Regierung und nicht – wie zu erwarten wäre – die internationale Ebene. 

About the authors

Melanie Müller ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin.

Reviews

“… gibt das Buch wichtige Anstöße zur Reflexion über die Anwendung der Protest-und Bewegungsforschung auf Fälle des globalen Südens, hier Südafrika, zeigt die Grenzen der Anwendung (zumeist implizit) auf und regt zu weiteren Analysen in diesem Zusammenhang an.” (Antje Daniel, in: Forschungsjournal Soziale Bewegungen, Jg. 31, Heft 1-2, 2018)

“… Müllers detaillierte Analyse ist nicht nur für Südafrika-Forscher/-innen von Interesse, sondern für alle, die sich mit sozialen Bewegungen befassen und Klima- bzw. Umweltorganisationen im Kontext internationaler Konferenzen besser verstehen wollen.” (Rita Schäfer, in: Peripherie, Jg. 38, Heft 149, 2018)

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-16870-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16869-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Auswirkungen internationaler Konferenzen auf soziale Bewegungen
Book Subtitle
Das Fallbeispiel der Klimakonferenz in Südafrika
Authors
Series Title
Bürgergesellschaft und Demokratie
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16870-4
DOI
10.1007/978-3-658-16870-4
Softcover ISBN
978-3-658-16869-8
Series ISSN
2627-3195
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 245
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.