Get 40% off select Statistics books or choose from thousands of Archive eBooks at 9.99 each!

Mit neuer Autorität in Führung

Die Führungshaltung für das 21. Jahrhundert

Authors: Baumann-Habersack, Frank

Free Preview
  • Mutige Ansätze für starke Führung
  • Neue Autorität: So gelingt Führung heute
  • Praxiserprobtes Modell zum Führungsverhalten
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-16498-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16497-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Was ist das Geheimnis von Autorität – welche Form von Autorität benötigen Führungskräfte künftig? Diese Frage beantwortet Frank H. Baumann-Habersack fundiert, konkret, anschaulich, praxisbezogen. Dem Leser wird deutlich, was sich hinter dem Begriff „Neue Autorität“ verbirgt und warum Chefs, die erfolgreich führen wollen, sie benötigen. Der Autor ermutigt, einen Paradigmenwechsel in der Art des Führens zu vollziehen.

Autoritäres Machtgehabe war gestern. Heute bedarf es transparenter, selbstkontrollierter, beharrlicher und vernetzter Führung. Frank H. Baumann-Habersack beschreibt als Pionier, wie Führen mit Neuer Autorität gelingt. Er skizziert die Möglichkeiten, wie der Wandel zu einer zeitgerechten Führungskultur gelingt. Führungskräfte lernen somit, ihre Wirksamkeit zu steigern – zum Wohle des Unternehmens, der Mitarbeiter und ihrer selbst.

Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Arist von Schlippe, dem Mitbegründer des Konzepts „Neue Autorität" in Deutschland.

„Der Vergleich der beiden Arten alter zu neuer Autorität in der Führung ist sehr klar und überzeugend dargestellt.“ Prof. Haim Omer, Begründer des Konzepts „Neue Autorität“

„Ein lesenswertes, praxisbezogenes Buch, das einen guten Überblick bietet.“ „Wirtschaft und Weiterbildung“, 3/2016

About the authors

Frank H. Baumann-Habersack, M.A. Mediation und Konfliktmanagement, forscht empirisch im Kontext Führung zu Autorität und Konflikten. Er ist Bankkaufmann, Betriebswirt, Arbeitswissenschaftler sowie ausgebildet in systemischer Familientherapie und Supervision. Baumann-Habersack sammelte in mehr als 25 Jahren Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen als Angestellter, Führungskraft und Unternehmer. Aktuell ist er tätig als Mediator und Berater für Organisationen aller Art bei Führungsfragen sowie als Publizist; Co-Sprecher der DGSF-Fachgruppe „Systemisches Management“.


Reviews

“... Verantwortungsträger in diesen Bereichen, z.B. Geschäftsführer, Führungskräfte und Organisationsentwickler, aber auch Berater und Coaches, von der Lektüre profitieren. Sie erhalten mit diesem Buch einen informativen und bereichernden Leitfaden ... Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Arbeitnehmer und deren Vertreter das Buch als einen Fundus wegweisender Anregungen empfinden. ... Die Anreicherung mit praktischen Beispielen aus beruflichen Alltagssituationen erleichtert das Verständnis ...” (Felix Brode, in: AuA - Arbeit und Arbeitsrecht, Heft 2, 2018)

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-16498-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16497-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mit neuer Autorität in Führung
Book Subtitle
Die Führungshaltung für das 21. Jahrhundert
Authors
Copyright
2017
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16498-0
DOI
10.1007/978-3-658-16498-0
Hardcover ISBN
978-3-658-16497-3
Edition Number
2
Number of Pages
XVII, 177
Number of Illustrations
16 b/w illustrations
Topics