Save today: Get 40% off titles in Popular Science!

pop.religion: lebensstil – kultur – theologie

Massen und Masken

Kulturwissenschaftliche und theologische Annäherungen

Editors: Janus, Richard, Fuchs, Florian, Schroeter-Wittke, Harald (Hrsg.)

Free Preview
  • Karneval und Religion als Massenphänomene
  • Eventisierung und popkulturelle Vereinnahmungsprozesse von Traditionen
  • Interdisziplinär besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16400-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
About this book

Unter dem Stichwort Massen und Masken werden zwei Phänomene aus kulturwissenschaftlicher und theologischer Perspektive beleuchtet, die komplementär sind. Viele Bereiche des menschlichen Lebens werden von Massenkultur geprägt. Zu einer entsprechenden Eventkultur gehören die vielen Festivals, aber auch der Kirchentag. Massenevents werden in Szene gesetzt und medial verbreitet. Mit Blick auf die Massenveranstaltungen des Nationalsozialismus erweisen sie sich als ambivalent. Das Subjekt ist nicht nur Individuum, sondern auch Teil einer größeren Menge, die es ihm ermöglicht, Erfahrungen von Ekstase zu machen. Karneval ist eine bestimmte Form der heutigen Massenkultur, die ihre eigenen Traditionen mit sich trägt. Karneval inszeniert sich selbst und die Menschen, die daran teilnehmen. Die Verkleidung, die Musik, die Umzüge spielen eine Rolle. Zugleich fordert der Karneval mit seinem überschießenden Charakter heraus. Grenzverletzungen gehören stets dazu und finden in der Verletzung religiöser Gefühle einen neuralgischen Punkt. Aber auch vestimäre und philosophische Fragestellungen bleiben nicht aus.

About the authors

Dr. Richard Janus ist an der Universität Paderborn tätig.

Florian Fuchs ist Realschullehrer und Lehrbeauftragter an der Universität Würzburg.

Prof. Dr. Harald Schroeter-Wittke ist Inhaber des Lehrstuhls für Didaktik der Evangelischen Religionslehre mit Kirchengeschichte am Institut für Evangelische Theologie der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn.

Table of contents (18 chapters)

Table of contents (18 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-6

    Fuchs, Florian (et al.)

  • „Events“ – Zur Ambivalenz von Massen-Phänomenen. Masse, Kommerz und Religion

    Pages 9-24

    Gutmann, Hans-Martin (et al.)

  • Das Quasireligiöse im Kontext von Massenevents der Popmusik. Eine Spurensuche

    Pages 25-46

    Flath, Beate (et al.)

  • Auch abseits von Großevent und Mainstream: Perspektiven des (Zeitungs-)Journalismus in der multimedialen Welt

    Pages 47-54

    Herbst, Oliver

  • Pop als Theologie – Theologie als Pop. Masse und Unterhaltung als theologisches Problem

    Pages 55-70

    Janus, Richard

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-16400-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Massen und Masken
Book Subtitle
Kulturwissenschaftliche und theologische Annäherungen
Editors
  • Richard Janus
  • Florian Fuchs
  • Harald Schroeter-Wittke
Series Title
pop.religion: lebensstil – kultur – theologie
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-16400-3
DOI
10.1007/978-3-658-16400-3
Softcover ISBN
978-3-658-16399-0
Series ISSN
2569-880X
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 311
Number of Illustrations
3 b/w illustrations, 11 illustrations in colour
Topics