ATZ/MTZ-Fachbuch

Carsharing in Deutschland

Potenziale und Herausforderungen, Geschäftsmodelle und Elektromobilität

Authors: Rid, W., Parzinger, G., Grausam, M., Müller, U., Herdtle, C.

Free Preview
  • Überblick über den Ist-Zustand und Wirtschaftlichkeit der Elektromobilität im Erfolgsmarkt Carsharing
  • Erfolgsfaktoren und Potentiale der Elektromobilität unter dem Gesichtspunkt "Teilen statt Besitzen" (Sharing Economy)
  • Weiterentwicklung der nachhaltigen Mobilität, der Intermodalität sowie der Sharing Economy
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15906-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
Softcover $49.99
price for USA in USD
About this book

Sowohl die Elektromobilität als auch Carsharing-Konzepte besitzen hohe Bedeutung im Rahmen nachhaltiger Mobilitätskonzepte und der Energiewende in Deutschland. Daher lohnt sich ein Blick auf die aktuelle Situation, die Potenziale und die Erfolgsfaktoren bezüglich des Einsatzes von Elektrofahrzeugen in Carsharing-Angeboten. Wo steht das Carsharing-Prinzip heute und welche Voraussetzungen bietet es für den Einsatz von Elektrofahrzeugen: Wie kann durch Carsharing und der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Carsharing die Entwicklung neuer Mobilitätsformen vorangebracht werden, was sind die Betreiber- und Geschäftsmodelle? Welche möglichen Hürden müssen dabei überwunden werden, wann ist Carsharing wirtschaftlich und was sind weitere zentrale Erfolgsfaktoren für eCarsharing in Deutschland?

About the authors

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rid ist Leiter der Forschungsgruppe Stadt-Mobilität-Energie und Professor für Stadt- und Regionalökonomie an der Fachhochschule Erfurt.Gerhard Parzinger ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Mobilitäts- und Verkehrsforschung an der Fachhochschule Erfurt und Mitglied der Forschungsgruppe Stadt-Mobilität-Energie.Dipl.-Ing. Architekt Michael Grausam war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Städtebau-Institut, Universität Stuttgart, und arbeitet jetzt als freier Architekt.Ulrich Müller war an der Gründung des Marktforschungsinstitut MWO in Würzburg maßgeblich beteiligt.Frau Carolin Herdtle arbeitet als Akademische Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Stadt/Mobilität/Energie

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-5

    Rid, Prof. Dr. Wolfgang (et al.)

  • Entscheidungslogiken in multioptionalen Mobilitätssystemen

    Pages 7-11

    Rid, Prof. Dr. Wolfgang (et al.)

  • Methodik

    Pages 13-19

    Rid, Prof. Dr. Wolfgang (et al.)

  • Potenziale von (E-)Carsharing

    Pages 21-44

    Rid, Prof. Dr. Wolfgang (et al.)

  • Aktuelle (E-)Carsharing-Systeme und -akteure

    Pages 45-71

    Rid, Prof. Dr. Wolfgang (et al.)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15906-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
Softcover $49.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Carsharing in Deutschland
Book Subtitle
Potenziale und Herausforderungen, Geschäftsmodelle und Elektromobilität
Authors
Series Title
ATZ/MTZ-Fachbuch
Copyright
2018
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15906-1
DOI
10.1007/978-3-658-15906-1
Softcover ISBN
978-3-658-15905-4
Edition Number
1
Number of Pages
X, 173
Number of Illustrations
7 b/w illustrations, 20 illustrations in colour
Topics