Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Interdisziplinäre Diskursforschung

Dispositiv und Ökonomie

Diskurs- und dispositivanalytische Perspektiven auf Märkte und Organisationen

Editors: Diaz-Bone, Rainer, Hartz, Ronald (Hrsg.)

Free Preview
  • ​Umfassende Diskussion des diskurstheoretischen Ansatzes in der Analyse der Ökonomie
  • Fortsetzung des Bandes "Diskurs und Ökonomie"
  • Interdisziplinär besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-15842-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15841-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der vorliegende Band bietet einen aktuellen Überblick über die Vielzahl neuerer sozialwissenschaftlicher Forschungen zur Bedeutung, Funktion und Theorie von Dispositiven in und für die Ökonomie. Denn die Ökonomie ist „instrumentiert“ – Organisationen und Märkte sind durchzogen und ausgestattet mit Objekten, Materialitäten, Technologien, Diskursen und Subjektivierungsweisen, deren spezifische Verknüpfungen die Ökonomie hervorbringen. 

Für die Analyse der Dispositive muss „Ökonomie“ daher notwendig transdisziplinär gefasst werden, gerade um die bisher weitgehende Ausblendung von Dispositiven in der Analyse von Märkten und Organisationen zu überwinden und diese durch neuartige theoretische aber auch vielfältige methodologische Zugänge zu erschließen. Diese Erschließung der materiellen und immateriellen Ausstattung der Ökonomie erfolgt nun nicht nur transdisziplinär, sondern auch international. Der Band präsentiert Beiträge von Forschenden aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Schweiz.


About the authors

Rainer Diaz-Bone ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt qualitative und quantitative Methoden an der Universität Luzern.

Ronald Hartz ist Privatdozent an der Technischen Universität Chemnitz und war dort bis 2016 Juniorprofessor für Europäisches Management.


Table of contents (15 chapters)

Table of contents (15 chapters)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-15842-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15841-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Dispositiv und Ökonomie
Book Subtitle
Diskurs- und dispositivanalytische Perspektiven auf Märkte und Organisationen
Editors
  • Rainer Diaz-Bone
  • Ronald Hartz
Series Title
Interdisziplinäre Diskursforschung
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-15842-2
DOI
10.1007/978-3-658-15842-2
Softcover ISBN
978-3-658-15841-5
Series ISSN
2626-2118
Edition Number
1
Number of Pages
XVII, 396
Number of Illustrations
10 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.