Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Edition Centaurus - Perspektiven Sozialer Arbeit in Theorie und Praxis

Förderrechtsverhältnisse im Kinder- und Jugendhilferecht

Authors: Patjens, Rainer

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15505-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
About this book

Der Autor untersucht in diesem Buch, welche Rechtspositionen freie Träger im Rahmen der Förderung und Finanzierung im Kinder- und Jugendhilferecht geltend machen können. Dies ist deshalb von Bedeutung, da erst die Möglichkeit, subjektive öffentliche Rechte bei der Förderung und Finanzierung gegen den öffentlichen Träger geltend zu machen, freie Träger in die Lage versetzt, tatsächlich partnerschaftlich mit den öffentlichen Trägern zusammen zu arbeiten.

About the authors

Dr. Rainer Patjens ist Professor für Recht der Sozialen Arbeit an der DHBW Stuttgart/Fakultät Sozialwesen und Studiengangsleiter der Studienrichtung Kinder- und Jugendarbeit. Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Sozialdatenschutzes, der Förderung und Finanzierung freier Träger im SGB VIII sowie des Kinderschutzes.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15505-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Förderrechtsverhältnisse im Kinder- und Jugendhilferecht
Authors
Series Title
Edition Centaurus - Perspektiven Sozialer Arbeit in Theorie und Praxis
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-15505-6
DOI
10.1007/978-3-658-15505-6
Softcover ISBN
978-3-658-15504-9
Series ISSN
2569-958X
Edition Number
1
Number of Pages
XVIII, 243
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.