Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

cover

Ideengeschichte der BWL

ABWL, Organisation, Personal, Rechnungswesen und Steuern

Editors: Matiaske, Wenzel, Weber, Wolfgang (Hrsg.)

  • Erläutert und entwickelt das Profil der Betriebswirtschaftslehre weiter 
  • Vertieft das Verständnis von markanten Ideen und Beiträgen zur Entwicklung der Betriebwirtschaftslehre
  • Illustriert wichtige Beiträge zur Ideengeschichte der Betriebswirtschaftslehre
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-15403-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15402-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch erläutert und entwickelt das Profil der Betriebswirtschaftslehre weiter und liefert wichtige Beiträge zur Ideengeschichte der Betriebswirtschaftslehre. Das Buch konzentriert sich dabei insbesondere auf die Gebiete Organisation, Personal, Rechnungswesen, Steuern und Allgemeine Betriebswirtschaftslehre.

Gegenwärtig zeichnet sich die Möglichkeit ab, dass sich die fachlichen Teilgebiete der Betriebswirtschaftslehre verselbständigen. Dazu trägt auch, aber nicht nur, das mittlerweile weltweit dominierende angelsächsische Verständnis des Faches bei, das durch eine weitgehende Zersplitterung der betriebswirtschaftlichen Teilgebiete gekennzeichnet werden kann. In der deutschsprachigen Betriebswirtschaftslehre besteht deshalb seit einigen Jahren das wieder entfachte Interesse und Bemühen, wichtige Beiträge zu der Ideengeschichte der Betriebswirtschaftslehre und den Wurzeln des Faches in das wissenschaftliche Bewusstsein zu rücken. Dieses Buch leistet dazu einen wichtigen Beitrag.

Die Autoren identifizieren und diskutieren markante Ideen und Beiträge zur Entwicklung des Faches. Neben dem Blick zurück wird auch der aktuelle Zustand des Faches betrachtet. Auf dieser Grundlage werden denkbare weitere Entwicklungslinien von den Autoren abgeleitet. 

About the authors

Prof. Dr. Wenzel Matiaske ist Professor für Betriebswirtschaftslehre am Institut für Personal und Arbeit der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. 

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Weber ist ehemaliger Rektor der Universität Paderborn (1995-2003). Seit 1985 war er Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Personalwirtschaft an der Universität Paderborn.

Table of contents (40 chapters)

Table of contents (40 chapters)
  • Einige „Ideen“ für die Ordnung einer Ideengeschichte der Betriebswirtschaftslehre

    Schneider, Prof. Dr. Dieter

    Pages 3-19

  • Allgemeine versus Spezielle Betriebswirtschaftslehre

    Weber, Prof. Dr. Drs. h.c. Wolfgang

    Pages 21-39

  • Kommentar zum Beitrag „Allgemeine versus Spezielle Betriebswirtschaftslehre“ von Wolfgang Weber

    Burr, Prof. Dr. Wolfgang

    Pages 41-48

  • Unternehmensethik – ein umstrittener Gegenstand betriebswirtschaftlicher Forschung und Lehre

    Küpper, Prof. (em.) Dr. Dr. h.c. Hans-Ulrich

    Pages 49-70

  • Kommentar zum Beitrag „Unternehmensethik – ein umstrittener Gegenstand betriebswirtschaftlicher Forschung und Lehre“ von Hans-Ulrich Küpper

    Haase, PD Dr. Michaela

    Pages 71-82

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-15403-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15402-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Ideengeschichte der BWL
Book Subtitle
ABWL, Organisation, Personal, Rechnungswesen und Steuern
Editors
  • Wenzel Matiaske
  • Wolfgang Weber
Copyright
2018
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-15403-5
DOI
10.1007/978-3-658-15403-5
Hardcover ISBN
978-3-658-15402-8
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 659
Number of Illustrations
34 b/w illustrations
Topics