CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

Die Moral der Märkte

Warum Ethik neu gedacht werden muss

Authors: Wühle, Matthias

Free Preview
  • Eine geisteswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15334-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
About this book

Matthias Wühle hinterfragt die traditionelle Wirtschaftsethik, die Ethik als ein Korrektiv der Wirtschaft behandelt. Im Mittelpunkt steht die Problematik von Unternehmen, die ethisch handeln wollen, in der Anwendung einer solchen Ethik aber entweder einen Grundwiderspruch zu den eigenen Geschäftsinteressen sehen oder diese Ethik zu einem Marketing- und PR-Instrument instrumentalisieren. Die Ausprägungen dieses Handelns finden sich meist im Umfeld der Corporate Social Responsibility (CSR) und werden weder ethischen Maßstäben noch Zielen des guten Wirtschaftens gerecht. Die Untersuchung zeigt auf, wie sich dennoch eine auf ökonomischen Prinzipien aufgebaute Ethik formulieren lässt.

About the authors

Matthias Wühle arbeitet als Consultant für eine Finanzkommunikationsagentur und berätUnternehmen aus der Finanzwirtschaft zu Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategien.

Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-15334-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die Moral der Märkte
Book Subtitle
Warum Ethik neu gedacht werden muss
Authors
Copyright
2017
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-15334-2
DOI
10.1007/978-3-658-15334-2
Softcover ISBN
978-3-658-15333-5
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 247
Number of Illustrations
7 b/w illustrations
Topics