Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Rassismuskritik und Widerstandsformen

Editors: Fereidooni, Karim, El, Meral (Hrsg.)

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Beiträge
    Beiträge in Deutsch und Englisch
    National und international vergleichende Formen

Buy this book

eBook $89.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-14721-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $119.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-14720-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Autor_innen dieses Bandes analysieren zum einen spezifische rassistische Phänomene und Widerstandsformen gegen diese in unterschiedlichen Nationalstaaten. Zum anderen arbeiten sie die Interdependenz spezifischer rassistischer Phänomene und Widerstandsformen im transnationalen Vergleich unter Berücksichtigung von Hegemonie- und Subalternitätsverhältnissen heraus. Unterschiedliche rassistische Phänomene in spezifischen nationalen Kontexten sind Teil transnationaler rassistischer Mechanismen. Der Fokus des Sammelbandes liegt in der Herausarbeitung rassistischer Mechanismen bei gleichzeitiger Beachtung der nationalstaatlichen Spezifizität sowie in der Analyse nationaler und transnationaler Widerstandsformen. 

About the authors

Prof. Dr. Karim Fereidooni ist Juniorprofessor für Didaktik der Sozialwissenschaftlichen Bildung an der Ruhr-Universität Bochum.       Meral El ist Kultur- und  Sozialwissenschaftlerin. Sie arbeitet als Referentin für Bildung in Berlin.         

Reviews

“... Mit seinem breiten Themenspektrum gibt das Buch einen Einblick in eine Bandbreite von Aspekten der aktuell in Deutschland bzw. international geführten wissenschaftlichen Diskussion um Rassismus ... Es ist sowohl für Studierende, die sich mit Rassismusforschung beschäftigen, als auch für Personen, die in den behandelten Bereichen praktisch tätig sind, empfehlenswert und bietet einen Einstieg für alle Leser*innen, die rassistische Diskriminierung besser verstehen wollen ...” (Jule Bönkost, in: aric.de, August 2016)


Table of contents (54 chapters)

Table of contents (54 chapters)
  • Rassismuskritik und Widerstandsformen – Eine Einleitung

    Pages 15-25

    Fereidooni, Prof. Dr. Karim

  • Rassismus. Eine viel zu lange Geschichte

    Pages 29-45

    Arndt, Prof. Dr. Susan

  • Rassistische Diskriminierung aus der Erlebensperspektive: Theoretische Überlegungen zur Integration von sozialer Ungleichheits- und Diskriminierungsforschung

    Pages 47-59

    El-Mafaalani, Prof. Dr. Aladin (et al.)

  • Rassismus und der „undankbare Andere“ in den Niederlanden

    Pages 61-80

    Ghorashi, Prof. Dr. Halleh

  • What’s love got to do with it? Queer lovers, hateful Others and decolonial love

    Pages 81-89

    Haritaworn, Prof. Dr. Jin

Buy this book

eBook $89.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-14721-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $119.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-14720-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Rassismuskritik und Widerstandsformen
Editors
  • Karim Fereidooni
  • Meral El
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-14721-1
DOI
10.1007/978-3-658-14721-1
Softcover ISBN
978-3-658-14720-4
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 929
Number of Illustrations
17 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.