Kaufvertragsstörungen aus Sicht des BGB und des iranischen Rechts

Das Wirtschaftsembargo gegen den Iran

Authors: Azimi, Sarah Roja

Free Preview
  • Rechtswissenschaftliche Studie

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13836-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $69.99
price for USA in USD
About this book

Sarah Roja Azimi untersucht die Rechtsgrundlagen und die Modalitäten von Vertragsstörungen bei internationalen Handelsgeschäften, genauer die Störung des Warenexports von Deutschland in den Iran durch ein Wirtschaftsembargo. Sie geht der Frage nach, wie die beiden sehr unterschiedlichen Rechtssysteme mit den Sanktionen umgehen, bzw. welche Auswirkungen die Sanktionen auf Kaufverträge zwischen iranischen und deutschen Geschäftspartnern haben. Die Autorin setzt dies in Beziehung zum iranischen Rechtssystem, um die in der Islamischen Republik Iran inhärenten Widersprüche aufzudecken bzw. die Frage zu klären, inwieweit die Scharia Einfluss auf das iranische Recht hat.

About the authors

Dr. Sarah Roja Azimi ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leuphana Universität, Professional School & Law School, Lüneburg.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13836-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $69.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kaufvertragsstörungen aus Sicht des BGB und des iranischen Rechts
Book Subtitle
Das Wirtschaftsembargo gegen den Iran
Authors
Copyright
2016
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13836-3
DOI
10.1007/978-3-658-13836-3
Softcover ISBN
978-3-658-13835-6
Edition Number
1
Number of Pages
XXI, 228
Topics