Management von Gesundheitsregionen III

Gesundheitsnetzwerke zur Optimierung der Krankenversorgung durch Kooperation und Vernetzung

Editors: Pfannstiel, Mario A., Focke, Axel, Mehlich, Harald (Hrsg.)

Free Preview
  • Expertise aus dem Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit"
  • Zahlreiche Fallbeispiele
  • Zielgruppe: Wissenschaftlicher mit den Schwerpunkten Gesundheitsökonomie, Regionalmanagement, Standort- und Tourismusmanagement sowie Praxisvertreter
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13658-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13657-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Das Buch geht auf den Wandel im Gesundheitswesen ein, der die Entwicklung von innovativen und kooperativen Versorgungsformen erfordert. Dargestellt werden im dritten Band die bestehenden Herausforderungen beim Aufbau und Betrieb von Ärzte- und Praxisnetzen. Es wird auf organisatorische, rechtliche und finanzielle Aspekte eingegangen. In den einzelnen Beiträgen werden Ziele und Unterscheidungskriterien von Netzwerken aufgegriffen. Zu den Zielen von Ärzte- und Praxisnetzen gehören beispielsweise der Erfahrungsaustausch, die Effizienz-, die Größen- und die Wettbewerbsvorteile, aber auch die Bedürfnisbefriedigung der Nachfrager. Unterscheidungskriterien beinhalten u.a. die Sektorzugehörigkeit, die räumliche Ausdehnung und die gesetzten Zielvorstellungen. Der Sammelband liefert zahlreiche Handlungsempfehlungen und richtet sich sowohl an Praktiker als auch an Wissenschaftler. 

About the authors

Mario A. Pfannstiel, M.Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“ an der Hochschule in Neu-Ulm.
Prof. Dr. Axel Focke ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm. An der Hochschule Neu-Ulm ist er Prodekan und Mitglied im Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“.
Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Kooperationen im Gesundheitswesen – Chancen und Fallstricke

    Pages 1-12

    Fritz, Michael (et al.)

  • Praxisnetze im Wandel – Chancen und Stärken eines Versorgungsmodells

    Pages 13-24

    Gabriel, Jens

  • Von-Einander-Lernen im Qualitätsverbund – Outcome für Patienten und Sozialversicherung

    Pages 25-33

    Toepler, Edwin

  • Kooperative Kundenorientierung auf der Grundlage einer neuen Sicht von Qualität – Erfolgsfaktor für die Zukunftssicherung von Gesundheitsnetzen

    Pages 35-46

    Hellmann, Wolfgang

  • Erfolgreiche Netzförderung – der Weg des MQW zwischen Strukturvorgaben und Selbstbestimmung

    Pages 47-56

    Krüger, Stefan

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13658-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13657-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Management von Gesundheitsregionen III
Book Subtitle
Gesundheitsnetzwerke zur Optimierung der Krankenversorgung durch Kooperation und Vernetzung
Editors
  • Mario A. Pfannstiel
  • Axel Focke
  • Harald Mehlich
Copyright
2017
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-13658-1
DOI
10.1007/978-3-658-13658-1
Hardcover ISBN
978-3-658-13657-4
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 167
Number of Illustrations
33 b/w illustrations
Topics