Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen IV

Impulse für die Pflegeorganisation

Editors: Pfannstiel, Mario A., Krammer, Sandra, Swoboda, Walter (Hrsg.)

Free Preview
  • Enthält Best-Practice Beispiele für die Pflegeorganisation, die systematisch erfasst und darstellt werden
  • Auswirkungen, Strategien und Trends bei der Digitalisierung von Dienstleistungen
  • Expertise aus dem Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit"
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13644-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13643-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Der Sammelband greift Chancen und Risiken, die durch die digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen entstehen, auf. Die Arbeitsanforderungen in der Pflege entwickeln sich ständig weiter. Vernetzte und intelligente Technik wird in Zukunft den Arbeitsalltag von Pflegekräften prägen. Beispiele aus der pflegerischen Praxis verdeutlichen Optimierungsmöglichkeiten und Handlungsmaßnahmen, um bestehende Herausforderungen zu bewältigen. Fundiertes Expertenwissen bietet Impulse für nachhaltige Entwicklungen und für mehr Ressourceneffizienz unter Einbeziehung der individuellen und organisationalen Bedürfnisse. Von besonderem Interesse ist der Sammelband daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler.

About the authors

Mario A. Pfannstiel, M.Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“ an der Hochschule Neu-Ulm.
Prof. Dr. Sandra Krammer ist Mitarbeiterin an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Mitglied des Senats und Mitglied des Hochschulrats an der Hochschule Neu-Ulm.
Prof. Dr. med. Walter J. Swoboda ist Mitarbeiter an der Fakultät Gesundheitsmanagement, Direktor am Institut für digitale Transformation und Studiengangleiter Informationsmanagement im Gesundheitswesen an der Hochschule Neu-Ulm.

Table of contents (19 chapters)

Table of contents (19 chapters)
  • Die digitale Zukunft der Pflege – Chancen und Risiken

    Pages 1-23

    Göttelmann, Pamina (et al.)

  • Entwicklung eines intelligenten Pflegewagens zur Unterstützung des Personals stationärer Pflegeeinrichtungen

    Pages 25-49

    Graf, Birgit (et al.)

  • Die Akzeptanz von digitalen Lösungen im ambulanten Pflegebereich

    Pages 51-67

    Roth, Monika (et al.)

  • Sekundärnutzen von Pflegedaten für ökonomische Nachhaltigkeit durch automatisierte Ermittlung hochaufwändiger Pflegefälle aus der Patientendokumentation

    Pages 69-82

    Frick, Yvonne (et al.)

  • Game Based Learning in Nursing – didaktische und technische Perspektiven zum Lernen in authentischen, digitalen Fallsimulationen

    Pages 83-101

    Dütthorn, Nadin (et al.)

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13644-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13643-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen IV
Book Subtitle
Impulse für die Pflegeorganisation
Editors
  • Mario A. Pfannstiel
  • Sandra Krammer
  • Walter Swoboda
Copyright
2018
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-658-13644-4
DOI
10.1007/978-3-658-13644-4
Hardcover ISBN
978-3-658-13643-7
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 339
Number of Illustrations
59 b/w illustrations
Topics