Business Innovation Management

Geschäftsmodellinnovationen und multidimensionale Innovationen im digitalen Hyperwettbewerb

Authors: Eckert, Roland

  • Zeigt die Gestaltung des neuen strategischen Managements und des strategischen Business Innovation Managements
  • Zeigt die Umsetzung einer Business Innovation Factory im Unternehmen mit Fokus auf Geschäftsmodellinnovationen und multidimensionale Innovationen
  • Beschreibt das Anforderungsprofil eines Chief Business Innovation Officers in Abgrenzung zum Chief Strategy Officer und zum Chief Digital Officer
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-13456-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13455-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch befasst sich mit dem Geschäftsmodell- und Innovationswettbewerb im digitalen Wettbewerb. Der zukünftige wirtschaftliche Erfolg wird von der Fähigkeit zu Geschäftsmodellinnovationen und multidimensionalen Innovationen (z.B. Lean Startup) sowie dem Aufbau einer Business Innovation Factory abhängen.

Im digitalen Hyperwettbewerb wird dieser neue Wettbewerb um Chancenanteile immer wichtiger. Ein Unternehmen, welches im Chancenanteilswettbewerb versagt, wird aber auch im klassischen Marktanteilswettbewerb nicht erfolgreich sein.

Der zukünftige Erfolg im digitalen Wettbewerb erfordert eine grundlegende Veränderung der Perspektive des Top-Managements: vom operativen Geschäftsmodell zum Business Model Prototype, von eindimensionalen Innovationen (Produkt-, Prozess- und operative Geschäftsmodellinnovationen) zu multidimensionalen Innovationen (strategische und integrierte Geschäftsmodellinnovationen). Gleichzeitig muss  der bekannte strategische Managementprozess mit einem neuen strategischen Business Innovation Managementprozess verbunden werden.

About the authors

Prof. Dr. Roland Eckert ist Professor für Finanzen und Entrepreneurship an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in Düsseldorf. Er war über viele Jahre in leitenden Positionen in internationalen Beratungsunternehmen tätig. Dabei hat er namhafte DAX-, MDAX- und Mittelstandsunternehmen in Fragen der Geschäftsmodell- und Strategieentwicklung sowie in der Umsetzung von strategischen Programmen beraten.

Reviews

“… liefert er anwendungsorientierte Handlungsempfehlungen für Unternehmen – vieles stammt aus der ge- und erlebten Praxis des Autors, was das Buch auch praxisrelevant und empfehlenswert für Organisationsentwickler und Personaler macht, aber auch für potenzielle Kandidaten der genannten Positionen.” (Service Today, 2017)

Table of contents (11 chapters)

  • Hyperwettbewerb und Digitalisierung

    Eckert, Prof. Dr. Roland

    Pages 1-14

  • Herausforderungen im digitalen Hyperwettbewerb

    Eckert, Prof. Dr. Roland

    Pages 15-39

  • Bisheriger Managementfokus im klassischen Branchenwettbewerb

    Eckert, Prof. Dr. Roland

    Pages 41-58

  • Erweiterter Managementfokus im Hyperwettbewerb

    Eckert, Prof. Dr. Roland

    Pages 59-83

  • Managementherausforderungen im Hyperwettbewerb

    Eckert, Prof. Dr. Roland

    Pages 85-115

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-13456-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-13455-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Business Innovation Management
Book Subtitle
Geschäftsmodellinnovationen und multidimensionale Innovationen im digitalen Hyperwettbewerb
Authors
Copyright
2017
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-13456-3
DOI
10.1007/978-3-658-13456-3
Hardcover ISBN
978-3-658-13455-6
Edition Number
1
Number of Pages
XXIII, 271
Number of Illustrations and Tables
60 b/w illustrations
Topics