Kunst und Gesellschaft

Autonomie der Kunst?

Zur Aktualität eines gesellschaftlichen Leitbildes

Editors: Karstein, Uta, Zahner, Nina Tessa (Hrsg.)

Free Preview
  • ​Zu einer alten kunsttheoretischen Debatte: Wie autonom ist Kunst?
  • Kunst als künstlerische, politische und ökonomische Praxis
  • Prominent besetzter Sammelband  
see more benefits

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-10406-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-10405-4
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Die Autonomie der Kunst ist heute umstrittener denn je. Als Produkt bürgerlicher Emanzipationsbestrebungen erscheint sie mittlerweile vielen ideologieverdächtig. Aber auch die Verwendbarkeit des Begriffes der (Kunst-)Autonomie als einem analytischen Konzept wird immer wieder in Zweifel gezogen. Vor diesem Hintergrund unterzieht der vorliegende Band die verschiedenen soziologischen Autonomiekonzeptionen einer kritischen und empirisch gesättigten Überprüfung.

About the authors

Dr. phil. Uta Karstein ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig.

Dr. rer. pol. Nina Tessa Zahner ist Juniorprofessorin am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig.

Table of contents (18 chapters)

Table of contents (18 chapters)
  • Autonomie der Kunst? – Dimensionen eines kunstsoziologischen Problemfeldes

    Pages 1-48

    Karstein, Uta (et al.)

  • Kunstautonomie als (historische) Ausnahme und normative Leitidee

    Pages 51-65

    Rehberg, Karl-Siegbert

  • Zwischen Unabhängigkeit und Selbstbestimmung

    Pages 67-86

    Kösser, Uta

  • L’art pour l’art und Zweckfreiheit. Zum Verhältnis von soziologischem und philosophischem Autonomiebegriff

    Pages 87-104

    Siegmund, Judith

  • Kunstautonomie als Problem. Avantgarde, Kulturindustrie und Kulturpolitik

    Pages 105-121

    Magerski, Christine

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-10406-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-10405-4
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Autonomie der Kunst?
Book Subtitle
Zur Aktualität eines gesellschaftlichen Leitbildes
Editors
  • Uta Karstein
  • Nina Tessa Zahner
Series Title
Kunst und Gesellschaft
Copyright
2017
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-10406-1
DOI
10.1007/978-3-658-10406-1
Softcover ISBN
978-3-658-10405-4
Series ISSN
2625-1531
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 415
Number of Illustrations
5 b/w illustrations
Topics