Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Ungleichheitssensible Hochschullehre

Positionen, Voraussetzungen, Perspektiven

Editors: Rheinländer, Kathrin (Hrsg.)

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Beiträge

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-09477-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-09476-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die BeitragsautorInnen des vorliegenden Bandes diskutieren das forschungsprogrammatische Konzept einer ungleichheitssensiblen Hochschullehre aus unterschiedlichen Perspektiven. Ziel ist es, in systematischer Weise aufzuzeigen, wie sich Ungleichheitssensibilität in der Lehre verankern lässt, mit welchen Widerständen zu rechnen ist und welche professionellen Praxen von Lehrenden im Kontext ungleichheitssensibler Hochschullehre entscheidend sein können. Denn wenngleich an den Hochschulen darüber viel diskutiert wird, gibt es wenig empirische Hinweise dazu, welche Lehrkultur für eine heterogenitätsorientierte und ungleichheitssensible Lehre in der Praxis grundlegend ist, welche Werte und Überzeugungen bei Hochschullehrenden zu erwarten sind und welche pädagogischen Handlungen und tradierten Normalitätsverständnisse der Lehrenden bei der Festschreibung von Homogenitäten, von Differenzen und der Konstruktion von Ungleichheiten eine Rolle spielen.

About the authors

Dr. phil. habil. Kathrin Rheinländer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Studium und Weiterbildung an der Hochschule Hannover.

Table of contents (15 chapters)

Table of contents (15 chapters)
  • Einführung

    Pages 9-16

    Rheinländer, Dr. phil. habil. Kathrin

  • „Bildungsmentalitäten“. Methodologischer Rahmen und exemplarische Darstellung eines qualitativen Vergleichs akademischer Kulturen

    Pages 19-45

    Alheit, Prof. em. Dr. Dr. Peter

  • Von der Bedeutung und der Möglichkeit einer ungleichheitssensiblen Hochschullehre

    Pages 47-69

    Rheinländer, Dr. phil. habil. Kathrin

  • Wie viel Sensibilität erfordert die Ungleichheit und wie viel Ungleichheit schafft die Sensibilität? Zur Situation von Bildungsaufsteiger_innen an Hochschulen

    Pages 71-87

    Spiegler, Dr. phil. habil. Thomas

  • Dimensionen pädagogischer Sensibilität

    Pages 89-102

    Hoffmann, Prof. em. Dr. Dietrich

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-09477-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-09476-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Ungleichheitssensible Hochschullehre
Book Subtitle
Positionen, Voraussetzungen, Perspektiven
Editors
  • Kathrin Rheinländer
Copyright
2015
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-09477-5
DOI
10.1007/978-3-658-09477-5
Softcover ISBN
978-3-658-09476-8
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 288
Number of Illustrations
22 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.