Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $8.99 each–save now!

Handbuch Soziale Praktiken und Digitale Alltagswelten

Editors: Friese, H., Nolden, M., Rebane, G., Schreiter, M. (Hrsg.)

Free Preview
  • Überblick über die Digitalisierung der Alltagswelt
  • Zu veränderten Formen der Kommunikation sowie den politischen und gesellschaftlichen Implikationen
  • Prominent besetztes Überblickswerk
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08357-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print + eBook $99.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08373-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Online orders shipping within 2-3 days.
Print $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08356-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Mit der Entwicklung des Web 2.0. sind digitale Medien und Netzwerke zum Teil unseres Alltags geworden. Von Facebook und Twitter zu YouTube und Blogspot: Soziale, kulturelle, religiöse, ökonomische und politische Räume entwickeln sich mittlerweile auch im weltumspannenden Netz, erlauben die Verständigung über die gegenwärtige Situation und lassen die einstige Unterscheidung zwischen ‚online und offline-Welten‘, dem ‚virtuellen‘ und dem ‚realen, physischen‘ Raum obsolet werden. Diese digitalen Räume werden inzwischen nicht mehr als abgegrenzt betrachtet, sondern vielmehr als Kontinuum sozialer Felder verstanden, die von unterschiedlichen Praktiken und transnationaler Kommunikation gekennzeichnet sind.

About the authors

Dr. Heidrun Friese ist Professorin für Interkulturelle Kommunikation an der Technischen Universität Chemnitz.
Dr. Marcus Nolden ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur Interkulturelle Kommunikation an der Technischen Universität Chemnitz.
Dr. Gala Rebane ist Juniorprofessorin für Interkulturelle Kompetenz (Schwerpunkt interkulturelle digitale Praktiken und transnationale Beziehungen) an der Technischen Universität Chemnitz.
Dr. Miriam Schreiter ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur Interkulturelle Kommunikation an der Technischen Universität Chemnitz.

Table of contents (44 chapters)

Table of contents (44 chapters)

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08357-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print + eBook $99.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08373-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Online orders shipping within 2-3 days.
Print $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-08356-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Handbuch Soziale Praktiken und Digitale Alltagswelten
Editors
  • Heidrun Friese
  • Marcus Nolden
  • Gala Rebane
  • Miriam Schreiter
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-08357-1
DOI
10.1007/978-3-658-08357-1
Print + eBook ISBN
978-3-658-08373-1
Print ISBN
978-3-658-08356-4
Edition Number
1
Number of Pages
X, 480
Number of Illustrations
4 b/w illustrations, 8 illustrations in colour
Topics