Edition Rosenberger

Manager im Würgegriff

Eine Aufforderung zum Nachdenken in turbulenten Zeiten

Authors: Pelz, Bernd F., Mahlmann, Regina

Free Preview
  • Zum Nachdenken über das eigene unternehmerische Wirken und die persönliche berufliche Perspektive
  • Ein praxisorientiertes Lesebuch für Manager
  • Mit Literaturhinweisen für vertiefende und weiterführende Werke    
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-07934-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07933-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

​Dem globalen Wettbewerb ausgesetzt, fühlen sich viele Manager in der Klemme: Zwang zur Expansion bei steigendem Kostendruck, Notwendigkeit zur Personalentwicklung bei gleichzeitigem Zwang zur Rationalisierung, Ausbau des operativen Geschäftes bei gleichzeitiger Forderung nach Wertsteigerung und hoher Kapitalrendite. Mit alten Denk- und Verhaltensmustern lassen sich diese scheinbar konträren Anforderungen immer seltener lösen. Die Aufgaben der Zukunft erfordern einen neuen Typ Manager: mit festen Prinzipien wie Verlässlichkeit, Offenheit und Ehrlichkeit. Mit der Bereitschaft, Neues mit System anzugehen. Und mit ausgeprägter Achtsamkeit für Geschäft und Umwelt. Dieses Buch macht Unternehmern und Führungskräften Mut, in Systemen und Szenarien zu denken, mit einer neuen Führungspraxis die Zukunft zu gestalten und so die allgegenwärtigen Fesseln zu sprengen.

About the authors

Dr. Bernd F. Pelz ist seit über zwanzig Jahren in Geschäftsführung oder Vorstand in den verschiedensten Branchen der verarbeitenden Industrie tätig und hat umfangreiche Erfahrungen mit schwierigen Unternehmenssituationen.

Dr. Regina Mahlmann ist als Beraterin und Coach auf die Themen soziale und emotionale Kompetenz, Führung und Konfliktkompetenz spezialisiert. Sie arbeitet auf Basis systemischer und neurowissenschaftlicher Erkenntnisse.

Reviews

„Kontroverse Thesen, gesammelt in eigener Führungserfahrung, anschaulich dargestellt. Ein praxisorientiertes Lesebuch für Manager, insbesondere mittelständischer Unternehmen, das nachdenklich stimmt und Impulse gibt.“
Prof. Dr. Wilhelm Schneider, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg Lehrstuhl für BWL (externes Rechnungswesen und Steuern)

„Die Weltökonomie ist aus den Fugen geraten. Da der Globalisierung jegliche Regierungsmacht fehlt, erlaubt sie das Aushebeln einer vernünftigen Politik für alle. Der Weltfinanzsektor schreibt heute seine eigenen Regeln und bedient sich weltweit. Manager vieler Branchen finden sich in der Folge dieser Prozesse in einem Würgegriff wieder. Wie soll man sich individuell positionieren, welche Optionen bleiben einem Manager? Bernd F. Pelz und Regina Mahlmann geben eine kompetente Analyse der Situation. Dies verbessert das Verständnis der eigenen Lage und der zu realisierenden Handlungsoptionen – Basis jeder individuellen Orientierung und Strategiefindung. Ein wichtiges, empfehlenswertes Buch in schwierigen Zeiten!"
Prof. Dr. Dr. F. J. Radermacher, Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n, Ulm

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-07934-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07933-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Manager im Würgegriff
Book Subtitle
Eine Aufforderung zum Nachdenken in turbulenten Zeiten
Authors
Series Title
Edition Rosenberger
Copyright
2015
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-07934-5
DOI
10.1007/978-3-658-07934-5
Hardcover ISBN
978-3-658-07933-8
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 180
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Additional Information
Ursprünglich erschienen bei Rosenberger Fachverlag, Leonberg, 2007
Topics