Gesund, gesünder, Orthorexia nervosa

Modekrankheit oder Störungsbild? Eine wissenschaftliche Diskussion

Authors: Klotter, Christoph, Depa, Julia, Humme, Svenja

Free Preview
  • ​Erstes deutschsprachiges Buch zu Orthorexia nervosa
  • Gesundheitsexperten und Betroffene können sich gründlich und verständlich informieren
  • Orthorexia nervosa als Ausdruck einer essgestörten Gesellschaft?  
see more benefits

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07406-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07405-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

In dem vorliegenden Buch wird erstmals im deutschsprachigen Raum dieses Essproblem, das sich als zwanghaftes und übertrieben gesundheitsbewusstes Essverhalten beschreiben lässt, ausführlich dargestellt. Dabei werden die gesellschaftlichen und kulturellen Rahmenbedingungen aufgezeigt und empirische Studien hierzu vorgestellt. Nicht nur das rigider werdende Schlankheitsideal, sondern auch die zunehmenden Gesundheitszwänge führen dazu, dass das Essverhalten kollektiv problematisiert ist. Zugleich verlagert sich die Identitätsfindung verstärkt auf das Essen. So nimmt es nicht Wunder, dass Essprobleme und Essstörungen weite Verbreitung finden, die zu sozialer Isolation und Mangelernährung führen können.

About the authors

Christoph Klotter ist Professor für Ernährungspsychologie und Gesundheitsförderung an der Hochschule Fulda, Vizepräsident für Lehre und Studium an der Hochschule Fulda, Schwerpunkte Adipositas, Essstörungen, Gesundheitsförderung.

Julia Depa ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hohenheim im Fachgebiet Ernährungspsychologie.

Svenja Humme ist Public Health Nutrition Masterabsolventin der Hochschule Fulda.

Reviews

“Aufschlussreiches Buch zur Frage Modekrankheit oder Störungsbild ... Ein äußerst aufschlussreiches und informatives Buch, das obendrein leserfreundlich gestaltet ist ...” (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 3. Mai 2016)


Table of contents (22 chapters)

Table of contents (22 chapters)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07406-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-07405-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gesund, gesünder, Orthorexia nervosa
Book Subtitle
Modekrankheit oder Störungsbild? Eine wissenschaftliche Diskussion
Authors
Copyright
2015
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-07406-7
DOI
10.1007/978-3-658-07406-7
Softcover ISBN
978-3-658-07405-0
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 185
Number of Illustrations
14 b/w illustrations
Topics