Shop the Archives and get your next eBook for just 14.99! Stock up today >>

Reichtum, Philanthropie und Zivilgesellschaft

Editors: Lauterbach, Wolfgang, Hartmann, Michael, Ströing, Miriam (Hrsg.)

  • Zum Zusammenhang von Philanthropie, Vermögenskultur und Sozialstaat

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-06013-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-06012-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Zahlreiche kontrovers geführte Diskussionen über das Anwachsen der Gruppe der Reichen und Debatten über freiwilliges Engagement in der Zivilgesellschaft gaben den Anstoß für diesen Band. Aus sozialwissenschaftlicher Perspektive werden zwei Aspekte in den Mittelpunkt gestellt: Die sozialstrukturelle Bedeutung des Reichtums – Verteilungsfragen, Zuordnungs- und Abgrenzungsbegrifflichkeiten – sowie das zivilgesellschaftliche Engagement vermögender Personen. Besondere Aufmerksamkeit wird der freiwilligen Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung, beispielsweise durch Stiftertum, und den zugrundeliegenden individuellen Handlungsmotiven gewidmet. Dabei wird neben Potenzialen und Gefahren für die Zivilgesellschaft die Legitimation von Reichtum und Ungleichheit durch Philanthropie beleuchtet. Die wissenschaftlichen Beiträge enthalten nationale wie internationale Betrachtungen und werden durch Berichte aus der philanthropischen Praxis ergänzt.

About the authors

Dr. Wolfgang Lauterbach ist Professor für Sozialwissenschaftliche Bildungsforschung im Profilbereich Bildungswissenschaften an der Universität Potsdam und Leiter der Studie ViD.
Dr. Michael Hartmann ist Studienleiter an der Evangelischen Akademie zu Berlin.
Miriam Ströing ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Profilbereich Bildungswissenschaften an der Universität Potsdam.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“… ist hier ein spannender Band entstanden, der einen aktuellen, empirischen und gesellschaftskritischen Blick mit vielen Facetten auf das Thema Reichtum und Gesellschaft wirft.” (in: Fundraiser magazin, Heft 1, 2015)

Table of contents (14 chapters)

  • Reichtum, Philanthropie und Zivilgesellschaft: Ein wichtiger Zusammenhang

    Ströing, Miriam (et al.)

    Pages 7-18

  • Verteilung und Struktur des Reichtums in Deutschland

    Grabka, Dr. Markus M.

    Pages 21-45

  • Vermögen in Europa

    Skopek, Nora, Dipl.-Soz.

    Pages 47-76

  • Reiche Parallelwelt? Soziale Mobilität in Deutschland bei Wohlhabenden und Reichen

    Lauterbach, Prof. Dr. Wolfgang

    Pages 77-97

  • Wealth and Mental-Health: Analysis of the Older Population in Germany and Israel

    Maskileyson, Dina (et al.)

    Pages 99-113

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-06013-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-06012-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Reichtum, Philanthropie und Zivilgesellschaft
Editors
  • Wolfgang Lauterbach
  • Michael Hartmann
  • Miriam Ströing
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06013-8
DOI
10.1007/978-3-658-06013-8
Softcover ISBN
978-3-658-06012-1
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 282
Number of Illustrations and Tables
33 b/w illustrations
Topics