Lernen als soziale Praxis im Internet

Objektiv hermeneutische Rekonstruktionen aus einem Forum zum Videospiel Pokémon

Authors: Czauderna, André

  • ​Sozialwissenschaftliche Studie  ​

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-04661-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-04660-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

​André Czauderna beschäftigt sich mit Lernprozessen im Internet am Beispiel eines Forums zum Videospiel Pokémon. In vier objektiv hermeneutischen Sequenzanalysen rekonstruiert er die Strukturmerkmale, die den Prozess des Lernens – verstanden als soziale Praxis – im Rahmen der untersuchten Threads charakterisieren. Schließlich skizziert er die Grundzüge einer soziologischen Theorie des Lernens in Computerspielinternetforen.​

About the authors

André Czauderna ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Cologne Game Lab der Fachhochschule Köln.

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-04661-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-04660-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Lernen als soziale Praxis im Internet
Book Subtitle
Objektiv hermeneutische Rekonstruktionen aus einem Forum zum Videospiel Pokémon
Authors
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-04661-3
DOI
10.1007/978-3-658-04661-3
Softcover ISBN
978-3-658-04660-6
Edition Number
1
Number of Pages
X, 346
Topics