Studien zur Schul- und Bildungsforschung

Migration: Auflösungen und Grenzziehungen

Perspektiven einer erziehungswissenschaftlichen Migrationsforschung

Editors: Geier, Thomas, Zaborowski, Katrin U. (Hrsg.)

  • Grenzgänge: Migration als gesellschaftliche Bewegungen
  • Innovatives Verständnis von Migration und Bildung: komplexer und differenzierter
  • Aktuelle und neue Zugänge im pädagogischen Migrationsdiskurs
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-03809-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-03808-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Migration irritiert und problematisiert symbolische und strukturelle, rechtliche sowie territoriale Grenzen. Sie können aufgelöst, aber eben stets auch wieder neu gezogen bzw. transformiert werden. Dabei spielen nicht zuletzt pädagogische Handlungsfelder und Institutionen eine entscheidende Rolle. Mit ihren allesamt erziehungswissenschaftlich orientierten Beiträgen zielen die AutorInnen des Bandes der Reihe ‚Studien zur Schul- und Bildungsforschung‘ des ZSB Halle darauf, solchen Prozessen von Auflösung und Grenzziehung theoretisch und empirisch auf die Spur zu kommen.

About the authors

Dr. Thomas Geier ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Schul- und Bildungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zurzeit vertritt er die Professur für Interkulturelle Bildung an der PH Karlsruhe.
Dr. Katrin U. Zaborowski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Reviews

“Migrationsgesellschaftlich handeln und postmigrantisch denken - so lassen sich die Grundgedanken dieses Werkes darstellen. ... Das Buch ist vorausschauend und zeigt erziehungswissenschaftliche Wege auf, die den migrantischen Zustand einer Gesellschaft der Zukunft sichtbar machen.” (Dr. Siegmund Pisarczyk, in: neue caritas, Jg. 118, Heft 19, 6. November 2017)


Table of contents (12 chapters)

  • Einleitung in den Band

    Geier, Dr. Thomas (et al.)

    Pages 1-13

  • Migrationsforschung als (Herrschafts-) Kritik!

    Mecheril, Prof. Dr. Paul (et al.)

    Pages 17-41

  • Von der Notwendigkeit eines epistemischen Wandels

    Castro Varela, Prof. Dr. María do Mar

    Pages 43-59

  • Konstruktion und Relevanz von Ethnizität im deutsch-französischen Vergleich

    Keller, Prof. Dr. Carsten (et al.)

    Pages 63-77

  • Harte Tür

    Nieden, Dr. Birgit zur (et al.)

    Pages 81-96

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-03809-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-03808-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Migration: Auflösungen und Grenzziehungen
Book Subtitle
Perspektiven einer erziehungswissenschaftlichen Migrationsforschung
Editors
  • Thomas Geier
  • Katrin U. Zaborowski
Series Title
Studien zur Schul- und Bildungsforschung
Series Volume
51
Copyright
2016
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-03809-0
DOI
10.1007/978-3-658-03809-0
Softcover ISBN
978-3-658-03808-3
Series ISSN
2512-2037
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 240
Number of Illustrations and Tables
1 illustrations in colour
Topics