Scheitern - Organisations- und wirtschaftssoziologische Analysen

Editors: Bergmann, J., Hahn, M., Langhof, A., Wagner, G. (Hrsg.)

Free Preview
  • "Scheitern" aus soziologischer Sicht

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-01652-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-01651-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Reserviert man den Begriff des Scheiterns lediglich für die nicht gelingende Herstellung oder Aufrechterhaltung sozialer Ordnung, dann vergibt die Soziologie ihr Potenzial an differenzierter Analysefähigkeit. An diesem Schwachpunkt der soziologischen Analyse möchte der vorliegende Sammelband ansetzen und konzentriert sich daher auf Formen, Funktionen und Folgen des Scheiterns sowie auf ihre Bearbeitung. In den Beiträgen werden dabei ganz unterschiedliche Phänomene des Scheiterns in den Blick genommen und analysiert. Dabei fällt in der Zusammenschau vor allem eines auf: ‚Das Soziale‘ scheint extrem flexibel und widerstandsfähig. Bemerkenswerterweise – und das ist die Quintessenz der Beiträge – scheitert das Scheitern offensichtlich immer wieder an der Widerständigkeit des Sozialen. Die differenzierte Auseinandersetzung mit Phänomenen und Facetten des Scheiterns ermöglicht es, die Widerständigkeit des Sozialen in ihrer Doppelgestalt ernst zu nehmen: sie verwandelt Erfolgsprojekte en masse in scheiternde Konstellationen und gleichzeitig bringt sie das Scheitern zum Scheitern.

About the authors

Dr. Jens Bergmann ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der Leibniz Universität Hannover  

Matthias Hahn ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Leibniz Universität Hannover 

Dr. Antonia Langhof ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Leibniz Universität Hannover 

Dr. habil. Gabriele Wagner ist Professorin für Arbeit und Organisation an der Leibniz Universität Hannover.

Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)
  • Einführende Überlegungen zum Scheitern aus organisations- und wirtschaftssoziologischer Perspektive

    Langhof, Antonia (et al.)

    Pages 9-28

  • Das Driften von Regeln, Standards und Routinen

    Ortmann, Günther

    Pages 31-59

  • Überlegungen zu einer Soziologie personalen und organisationalen Scheiterns

    Vogd, Werner

    Pages 61-82

  • Failing Decisions

    Knudsen, Morten

    Pages 83-103

  • „Verrechnet“ – in welchem Sinne können nicht nur Unternehmen, sondern auch Märkte scheitern? Ein Blick auf die globale Finanzkrise von 2007/ 2008

    Hessinger, Philipp

    Pages 105-128

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-01652-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-01651-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Scheitern - Organisations- und wirtschaftssoziologische Analysen
Editors
  • Jens Bergmann
  • Matthias Hahn
  • Antonia Langhof
  • Gabriele Wagner
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01652-4
DOI
10.1007/978-3-658-01652-4
Softcover ISBN
978-3-658-01651-7
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 313
Number of Illustrations
4 b/w illustrations
Topics