Get your next eBook for only 9.99! Stock up on Springer Protocols! Available through Aug 17, 2018.

Kulturelle Figurationen: Artefakte, Praktiken, Fiktionen

Alltagsklänge – Einsätze einer Kulturanthropologie des Hörens

Authors: Bonz, Jochen

  • Das Hören des Einzelnen und das Erlebnis von Gemeinschaft ​​

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-00889-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-00888-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Von der Frage geleitet, wie die Gegenwartskulturforschung aus der Berücksichtigung klanglicher Phänomene Erkenntnisgewinne ziehen kann, verknüpft die Studie Überlegungen aus Popkultur- und Soundscape-Forschung, Empirischer Kulturwissenschaft, Musikethnologie, Kulturtheorie und Medienwissenschaft zu einem kulturanthropologischen Forschungsansatz. Sie nähert sich ihren Phänomenen interpretativ und erprobt ein begriffliches Instrumentarium, das die subjektivierenden Effekte klanglicher Medialität benennbar macht. Auf diese Weise entwirft die Studie eine Vorstellung vom Forschungsstand kulturwissenschaftlich orientierter Sound Studies und ihren Möglichkeiten.

About the authors

PD Dr. phil. Jochen Bonz ist Universitätsassistent am Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck.

Reviews

“... Der Band gibt damit einen wertvollen Einblick nicht nur in die Vielfalt, sondern auch in die Substanz klangbezogener Studien für die Kulturanalyse. Insgesamt ein Band, der nicht nur der Klangkulturforschung, sondern auch der Kulturanthropologie allgemein nützliche Impulse verleihen dürfte.” (Karoline Oehme, in: Schweizerisches Archiv für Volkskunde, Jg. 112, 2016)

Table of contents (7 chapters)

  • Einleitung: Alltagsklänge

    Bonz, PD Dr. Jochen

    Pages 1-5

  • Hörgewohnheiten. Zur kulturellen Konventionalität der Klänge

    Bonz, PD Dr. Jochen

    Pages 7-39

  • Dynamiken klanglicher Subjektivierung. Zur Veranderung des Selbst in Soundscapes der Gegenwart

    Bonz, PD Dr. Jochen

    Pages 41-61

  • Die mimetische Erfahrung des Selbst als Ungekanntem. Überlegungen zum Autotune-Effekt als Phänomen der expressiven Kultur der Popmusik in den Nullerjahren

    Bonz, PD Dr. Jochen

    Pages 63-79

  • ‚Lift-up-over sounding‘. Steven Felds Beschreibung des Hervortretens von Subjekt und Gemeinschaft in der Kultur der Kaluli

    Bonz, PD Dr. Jochen

    Pages 81-100

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-00889-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-00888-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Alltagsklänge – Einsätze einer Kulturanthropologie des Hörens
Authors
Series Title
Kulturelle Figurationen: Artefakte, Praktiken, Fiktionen
Copyright
2015
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-00889-5
DOI
10.1007/978-3-658-00889-5
Softcover ISBN
978-3-658-00888-8
Series ISSN
2567-4242
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 196
Topics