Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft

Soziale Stadt - Politique de la Ville - Politische Logiken

(Re-)Produktion kultureller Differenzierungen in quartiersbezogenen Stadtpolitiken in Deutschland und Frankreich

Authors: Weber, Florian Daniel

Free Preview
  • Sozialwissenschaftliche Studie ​

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-00295-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-00294-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In Frankreich und Deutschland werden in den 1970er bzw. 1990er Jahren mit der politique de la ville und der Sozialen Stadt quartiersbezogene Förderprogramme etabliert. In beiden Ländern werden vielfach Quartiere gefördert, die als solche mit hohem „Migrantenanteil“ beschrieben werden. Während in der Sozialen Stadt Migranten zu einer zentralen Zielgruppe geworden sind, werden sie in der politique de la ville auf nationaler Ebene nicht explizit erfasst – geschuldet dem französischen Ideal der égalité, der Gleichbehandlung aller. Es scheint damit deutliche Unterschiede zu geben, wie „kulturelle Differenzierungen“ – aktuell bedeutsame Gesellschaftsdifferenzierungen nach Kategorien wie Staatsangehörigkeit und „Ethnie“ – „problematisiert“ werden. Ein Vergleich der Stadtpolitiken zeigt allerdings, dass sich vor allem auf lokaler Ebene transnational übereinstimmende politische Logiken nachzeichnen lassen, die sich in verschiedenen Handlungsstrategien widerspiegeln und wirkmächtig werden.​

About the authors

Florian Daniel Weber promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geographie in Erlangen. Er ist derzeit als Projektmanager im Bereich von Standortmarketing, Regionalentwicklung und Fachkräftesicherung in Würzburg tätig.

 

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)
  • Einleitung: Quartiersbezogene Stadtpolitiken und „kulturelle Differenzierungen“

    Pages 15-22

    Weber, Florian Daniel

  • Soziale Stadt – politique de la ville – „kulturelle Differenzierungen“: Entwicklungen und Forschungsstand

    Pages 23-42

    Weber, Florian Daniel

  • Die Diskurstheorie von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe

    Pages 43-64

    Weber, Florian Daniel

  • Reformulierung der Fragestellungen und methodisches Vorgehen

    Pages 65-88

    Weber, Florian Daniel

  • Zur (Re-)Produktion „kultureller Differenzierungen“: Von Brüchen und transnationalen Diskurssträngen

    Pages 89-257

    Weber, Florian Daniel

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-00295-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-00294-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Soziale Stadt - Politique de la Ville - Politische Logiken
Book Subtitle
(Re-)Produktion kultureller Differenzierungen in quartiersbezogenen Stadtpolitiken in Deutschland und Frankreich
Authors
Series Title
RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-00295-4
DOI
10.1007/978-3-658-00295-4
Softcover ISBN
978-3-658-00294-7
Series ISSN
2625-6991
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 264
Number of Illustrations
16 b/w illustrations
Topics