Stock up on textbooks with 40% off + FREE shipping or choose from thousands of Protocols eBooks at just 9.99 each!

Handbuch der Molekularen Medizin

Tumorerkrankungen

Editors: Ganten, Detlev, Ruckpaul, Klaus (Hrsg.)

Free Preview
  • Band für Band die Bausteine des modernen Wissens
  • Faszinierende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten
  • Gegenüberstellung konventioneller und molekular-medizinischer Therapiestrategien
  • Interpretation der Forschungsergebnisse
  • Einführung in die modernen gentechnischen Methoden
see more benefits

Buy this book

eBook $89.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-80362-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $119.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-80363-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In der Mortalitätsstatistik sind Krebserkrankungen nach den Herz-Kreislauferkrankungen am häufigsten. In der Behandlung von Tumorerkrankungen zeichnet sich neben klassischen chirurgischen, strahlen- und chemotherapeutischen Methoden durch die Anwendung molekularbiologischer Methoden ein grundlegender Wandel ab. Im vorliegenden Band werden an ausgewählten Beispielen neue molekulare und genetische Erkenntnisse über therapeutische, diagnostische und präventive Aspekte zur Behandlung von Krebserkrankungen und Möglichkeiten für eine klinische Anwendung der Gentherapie dargestellt. Gleichzeitig wird deutlich gemacht, welche Probleme bei der Übertragung von Ergebnissen der Grundlagenforschung in verantwortungsvolles therapeutisches Handeln noch zu bewältigen sind.

Reviews

"...Die Kapitel sind - in Analogie zum ersten Band - gegliedert in vier Hauptabschnitte: Krebsentstehung; Chemo- und Gentherapie; Immuntherapie; Vorhersage, Diagnostik und Prävention. Übersichtliche Tabellen und vor allem die Kapitel 'Genetisch bedingte Krebsformen', 'Mechanismen fremdstoffbedingter Krebsformen' und 'Strahleninduzierte Krebsformen' vermitteln eine Fülle von Informationen und Anregungen, die zu einem besseren Verständnis der Kanzerogenese und Krebsbehandlung führen. Das Buch ist ein Gewinn und Lesegenuß für alle Onkologen, Radiologen, Chemo- und Immuntherapeuten, experimentellen Forscher, Epidemiologen, Präventivmediziner..." Deutsches Ärzteblatt

"An ausgewählten Beispielen werden innovative molekulare und genetische Erkenntnisse über therapeutische, diagnostische und präventive Aspekte zur Behandlung von Tumorerkrankungen und gentherapeutische Möglichkeiten für eine klinische Anwendung dargestellt... Generell scheint die Molekularbiologie bei der Behandlung von Tumorerkrankungen in der Immunologie einen starken Partner gefunden zu haben. Im vorliegenden Buch kommt dies bei der Behandlung der Themen um bispezifische Antikörper als Werkzeuge der T-Zellrekrutierung, bei der Nutzung von tumorspezifischen Antikörpern sowie bei der in vitro- und in vivo-Manipulation von hämatopoetischen Stammzellen während Hochdosischemotherapie glänzend zum Ausdruck... Die molekulare Medizin steht an der Schwelle zwischen Forschung und Anwendung. Die Reihe 'Handbuch der molekularen Medizin' stellt in diesem Entwicklungsprozess ein wichtiges Werk dar, das sowohl vom Kliniker als auch vom Molekularbiologen und Immunologen beachtet und gelesen werden sollte." Arzneimittel Forschung

"Der 2. Band des Handbuches der Molekularen Medizin erfüllt die hohen Erwartungen, die im Grundlagenband geweckt wurden. Die Ansprüche an den Leser sind hochgestellt, aber die Texte sind trotz der großen Datenfülle gut lesbar... Nicht nur Genetiker, Biochemiker, Onkologen und Umweltmediziner sollten das Handbuch griffbereit haben, sondern auch die Bibliotheken sollten Ärzten den Weg in die moderne Medizin eröffnen." Clinical Laboratory

"...gibt einen hervorragenden Überblick über die derzeitigen Therapiemöglichkeiten bei Tumorerkrankungen." Pharmazeutische Industrie

"Um der Gefahr entgegenzuwirken, daß Kliniker sich immer mehr von der Basisforschung absetzen, ist es wichtig, auf Bücher zurückgreifen zu können, die in gut verständlicher Weise und umfassend in die Erkenntnisse beispielsweise der molekularen Medizin einführen können. Und dies ist mit dem vorliegenden Buch hervorragend gelungen. Der Internist

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • Mechanismen der Entstehung genetisch bedingter Krebsformen

    Pages 3-26

    Scherneck, Siegfried (et al.)

  • Mechanismen der Entstehung fremdstoffbedingter Krebsformen

    Pages 27-49

    Schwarz, Michael (et al.)

  • Mechanismen strahleninduzierter Krebsformen

    Pages 50-61

    Rodemann, H. Peter

  • Pleiotrope Zytostatikaresistenz (Multidrug resistance) und Hochdosischemotherapie

    Pages 65-87

    Licht, Thomas

  • In-vitro- und In-vivo-Manipulation hämatopoetischer Stammzellen für die Hochdosischemotherapie

    Pages 88-109

    Bock, Thomas A. (et al.)

Buy this book

eBook $89.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-80362-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $119.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-80363-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Tumorerkrankungen
Editors
  • Detlev Ganten
  • Klaus Ruckpaul
Series Title
Handbuch der Molekularen Medizin
Series Volume
2
Copyright
1998
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-80362-8
DOI
10.1007/978-3-642-80362-8
Softcover ISBN
978-3-642-80363-5
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 270
Number of Illustrations
4 b/w illustrations
Topics