Get 40% off select print & eBooks in Engineering & Materials or 50% off eBooks in Medicine & Psychology!

Neuere Ansätze zur Diagnostik und Therapie schizophrener Minussymptomatik

Editors: Möller, Hans-Jürgen, Pelzer, Eva (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-76263-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-76264-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Minussymptomatik, zu der insbesondere Einbußen an Antrieb und Energie, Affektverflachung, Sprachverarmung u. a. gerechnet werden, wurde über lange Zeit hinweg weit weniger Aufmerksamkeit gewidmet als der produktiven Symptomatik schizophrener Psychosen. Erst in den letzten Jahren fanden diagnostische, psychiatrisch-biologische und therapeutische Aspekte der Minussymptomatik wissenschaftliches Interesse. In gut lesbarer Form referieren namhafte Experten den aktuellen Stand der Forschung. Im Hinblick auf die Diagnostik wurde neben einer phänomenologischen Feindifferenzierung eine Reihe von reliableren, standardisierten Untersuchungsinstrumenten entwickelt. Die biologische Psychiatrie forscht nach einem biologischen Korrelat dieser Störung, und die klinische Psychopharmakologie untersucht den Einfluß insbesondere der typischen Neuroleptika auf die Minussymptomatik. Das Buch richtet sich gleichermaßen an den theoretisch interessierten wie den in der klinischen Praxis tätigen Psychiater.

Table of contents (28 chapters)

Table of contents (28 chapters)
  • Geschichtliche und psychopathologische Bemerkungen zur sogenannten Negativsymptomatik Schizophrener

    Pages 3-14

    Scharfetter, C.

  • Minussymptomatik und kognitive Basissymptome

    Pages 15-24

    Klosterkötter, J.

  • Zur Stabilität negativer und positiver Syndromatik

    Pages 25-34

    Deister, A. (et al.)

  • PSE-standardisierte Verlaufsdaten zur Minussymptomatik

    Pages 35-46

    Maurer, K.

  • Skalen zur Erfassung schizophrener Minussymptomatik im Vergleich. Lassen sich primäre und sekundäre Minussymptome differenzieren?

    Pages 47-57

    Mundt, C. (et al.)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-76263-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-76264-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Neuere Ansätze zur Diagnostik und Therapie schizophrener Minussymptomatik
Editors
  • Hans-Jürgen Möller
  • Eva Pelzer
Copyright
1990
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-76263-5
DOI
10.1007/978-3-642-76263-5
Softcover ISBN
978-3-642-76264-2
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 296
Topics