Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

Vorbild Natur

Bionik-Design für funktionelles Gestalten

Authors: Nachtigall, Werner

Free Preview
  • Faszinierende Einblicke in die Gestaltungsvielfalt der Natur
  • Verständliche Darstellung der biologischen Prozesse und Konstruktionsprinzipien
  • Anschauliche Beispiele für die Übertragung der Prinzipien in die Welt der Technologie
see more benefits

Buy this book

eBook $49.95
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-60866-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-64592-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Von der Natur für die Technik lernen: für unsere Zeit eine gebieterische Forderung. Denn technische Lösungen mit natürlichen Vorbildern helfen, Material und Energie zu sparen und Umweltressourcen zu schonen. Werner Nachtigall zeigt, wie man Grundkonzepte der Natur als Bionik-Design übernehmen und eigenständig weiterentwickeln kann. Vom Staunen über die "Wunder der Natur" führt er die Leser zum Verständnis der biologischen Prozesse und Konstruktionsprinzipien. Viele Beispiele geben eine Vorstellung davon, wie sich diese Prinzipien in die Welt der Technik übertragen lassen. Biologie und Technik treffen sich so zum Wohle der Menschen und der Umwelt. Prof. Dr. W. Nachtigall, geb. 1934, ist seit 1969 Ordinarius für Zoologie an der Universität Saarbrücken. Dort baute er neben seinem Spezialgebiet, der Bewegungsphysiologie, schon sehr früh den Kontakt zu den Nachbardisziplinen aus und gründete die Forschungs- und Ausbildungsrichtung "Technische Biologie und Bionik".

Reviews

"Die Natur hat mit ihren Strukturen, Funktionen und Strategien schon oft Techniker zur Nachahmung inspiriert - seien es die Vogelflügel als Vorbild für ein Flocksegel, ein kerosinsparender, haifischhautartiger Überzug für Flugzeuge oder hochstabile Strukturelemente in Form von Bienenwaben.Professor Werner Nachtigall, Direktor des Zoologischen Instituts der Universität Saarbrücken, hat in Deutschland den Forschungs- und Ausbildungsgang der Bionik ins Leben gerufen, die systematisch Prinzipien der Natur für die Technik nutzbar machen möchte. Sein neues Buch gibt auch für Laien einen faszinierenden Einblick in die Gestaltungsvielfalt der Natur und deren Erschließung für technologische Lösungen." Die Welt
"...als Einstiegslektüre für denjenigen, der sich mit der Thematik Bionik vertraut machen will, hervorragend geeignet." Biologie in unserer Zeit

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • Was bedeutet Bionik?

    Pages 1-6

    Nachtigall, Professor Dr. Werner

  • Naturanalyse Und Naturübertragung haben eine lange Tradition

    Pages 7-10

    Nachtigall, Professor Dr. Werner

  • Am Anfang steht der analoge Vergleich

    Pages 11-20

    Nachtigall, Professor Dr. Werner

  • Zehn Grundprinzipien natürlicher Konstruktionen - “10 Gebote„ bionischen Designs

    Pages 21-34

    Nachtigall, Professor Dr. Werner

  • Zur Praxis bionischen Übertragens Von Naturerkenntnissen in die Technik

    Pages 35-46

    Nachtigall, Professor Dr. Werner

Buy this book

eBook $49.95
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-60866-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-64592-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Vorbild Natur
Book Subtitle
Bionik-Design für funktionelles Gestalten
Authors
Copyright
1997
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin, Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-60866-7
DOI
10.1007/978-3-642-60866-7
Softcover ISBN
978-3-642-64592-1
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 161
Number of Illustrations
4 illustrations in colour
Topics