Mathematik im Kontext

Cantor und die Franzosen

Mathematik, Philosophie und das Unendliche

Authors: Décaillot, Anne-Marie

Free Preview
  • Detaillierte Darstellung von bestimmten Aspekten des Schaffens von Georg Cantor
  • Darstellung der zeithistorischen Kontexte in Deutschland und Frankreich
  • Auswertung der umfassenden brieflichen Korrespondenz Cantor´s mit verschiedene Partnern in Frankreich
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-14869-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $69.99
price for USA in USD
About this book

Georg Cantor, Entdecker der Mengenlehre, hatte, während er sie entwickelte, lebhaften und regelmäßigen brieflichen Austausch mit zahlreichen französischen Mathematikern. Anhand dieser Briefe beschreibt die Autorin detailliert, wie die Briefpartner um mathematische Begriffe gerungen haben. Eingebettet in die jeweils historischen Kontexte Frankreichs und Deutschlands wird ein faszinierender Moment der mathematischen Geschichte wieder lebendig.

About the authors

Professor Anne-Marie Décaillot is professor at Université Paris 5

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-14869-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $69.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Cantor und die Franzosen
Book Subtitle
Mathematik, Philosophie und das Unendliche
Authors
Translated by
Volkert, K.
Series Title
Mathematik im Kontext
Copyright
2011
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-14869-9
DOI
10.1007/978-3-642-14869-9
Softcover ISBN
978-3-642-14868-2
Series ISSN
2191-074X
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 250
Number of Illustrations
12 b/w illustrations
Topics