Erfolgreich gegen Zwangsstörungen

Metakognitives Training - Denkfallen erkennen und entschärfen

Authors: Moritz, Steffen

  • Zahlreiche Arbeitsblätter und Materialien helfen den Weg aus dem Teufelskreis "Zwangsgedanken" zu finden. Für Therapeuten, die ihren Patienten ein unterstützendes Therapiemanual an die Hand geben möchten und für Betroffene, die Hilfe suchen.
  • Sehr gut verständlich - kein Fachchinesisch - mit vielen klaren Beispielen und Hilfen für den Alltag
Show all benefits

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-11308-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Metakognition oder das Denken über das Denken - Wie denken wir? Wie gehen wir mit Emotionen und ungewollten Gedanken um? Und was, wenn ungewollte Gedanken sich nicht mehr regulieren lassen und wir in eine „Denkfalle“ tappen, aus der wir nicht mehr herausfinden? Es gibt charakteristische Denkverzerrungen, die zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Zwangsstörungen beitragen können. Die Kunst ist es, diese immer wiederkehrenden Denkfallen zu erkennen und zu „entschärfen“. Das Selbsthilfemanual „Erfolgreich gegen Zwangsstörungen“ vermittelt anschaulich die aktuellen Theorien zu Zwangsstörungen und zeigt den Betroffenen anhand zahlreicher unterhaltsamer Beispiele und Übungen, wie sie mit diesen Denkfallen umgehen können. 14 häufige Denkverzerrungen bei Zwang werden mit bewährten Behandlungsstrategien (z. B. der Konfrontationsübung) und neuen Techniken (z. B. der Aufmerksamkeitsspaltung) beschrieben. Die umfangreiche Materialsammlung richtet sich vor allem an Betroffene, stellt aber auch eine wertvolle Ergänzung für Therapeuten dar. Zahlreiche Bilder veranschaulichen den Text und regen die Auseinandersetzung mit dem Denken an. Eine Begleit-CD enthält alle im Buch beschriebenen Übungen zum praktischen Gebrauch. - Den Denkfallen entkommen – effektiv und erfolgreich

Table of contents (16 chapters)

  • Metakognition — Das Denken über das Denken

    Moritz, Prof. Dr. phil. Steffen

    Pages 3-17

  • Schlechte Gedanken sind nicht normal?

    Moritz, Prof. Dr. phil. Steffen

    Pages 21-36

  • Schlimme Gedanken führen zu schlimmen Taten?

    Moritz, Prof. Dr. phil. Steffen

    Pages 37-44

  • Die Gedanken müssen dem eigenen Willen gehorchen?

    Moritz, Prof. Dr. phil. Steffen

    Pages 45-49

  • Die Welt ist gefährlich?

    Moritz, Prof. Dr. phil. Steffen

    Pages 51-65

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-11308-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Erfolgreich gegen Zwangsstörungen
Book Subtitle
Metakognitives Training - Denkfallen erkennen und entschärfen
Authors
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-11308-6
DOI
10.1007/978-3-642-11308-6
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 162
Number of Illustrations and Tables
82 illustrations in colour
Topics