Springer Book Archives: eBooks only 8.99 each! Save now >>

MPI Studies on Intellectual Property and Competition Law

Rechnungslegung und Wettbewerbsschutz im deutschen und europäischen Recht

Editors: Schön, Wolfgang (Hrsg.)

Free Preview
  • Rechtliche und ökonomische Analyse der zunehmenden Publizitätspflicht von Unternehmen und der drohenden Wettbewerbsgefahren der Nutzung dieser Daten

Buy this book

eBook $119.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-85375-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $149.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-85374-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Das Werk widmet sich einem zunehmend fühlbaren Konflikt unseres Unternehmensrechts. Einerseits werden Unternehmen auf der Grundlage europäischen und deutschen Rechts steigenden Publizitätspflichten unterworfen. In der Praxis werden diese Unternehmensdaten andererseits vielfach von Konkurrenten, Zulieferern oder Abnehmern genutzt, um ihre eigene Wettbewerbssituation gegenüber dem offen legenden Unternehmen zu verbessern. Das Buch analysiert die zivilrechtlichen, kartellrechtlichen, verfassungsrechtlichen und europarechtlichen Grundlagen, beschreibt die handels- und gesellschaftsrechtlichen Regelungen und schlägt vor dem Hintergrund einer ökonomischen Analyse von Offenlegungspflichten neue Regelungen vor, z. B. die weitgehende Zurückführung der Publizitätspflicht von nicht-börsennotierten Unternehmen sowie die Nutzung von Schutzklauseln bei börsennotierten Unternehmen.

Reviews

Aus den Rezensionen:

 

“Im weiten Meer der zahlreichen Publikationen zur Offenlegung stellt sich Wolfgang Schon dem Strom der stetigen Forderungen nach mehr Publizitat und Transparenz im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht … stellt ... den ambivalenten Charakter offengelegter Information in den Fokus … beeindruckt ... durch die Vielzahl der zumeist juristischen Perspektiven auf das Thema Geheimhaltung und Wettbewerb, die dem Leser die Augen für einen … vernachlässigten Problembereich öffnen. … liefert ... sowohl dem Theoretiker als auch den in Verantwortung stehenden Praktikern wertvolle Erkenntnisse und Hilfestellung im Umgang mit der Geheimhaltungsproblematik ...“ (Dipl.-Vw. Felix Haendel und Dipl.-Kfm., Mag, Artium Markus Grotike, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis BfuP, 2010, Vol. 62, Issue 4, S. 463 f.)

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Geheimnisschutz und Wettbewerb – eine Einführung

    Pages 1-6

    Schön, Professor Dr. Wolfgang

  • Geheimnisschutz und Informationsinteresse bei der Durchsetzung privater Rechte – vorbereitende Auskunftsansprüche und Aufklärung im Zivilprozess

    Pages 9-47

    Osterloh-Konrad, Christine

  • Verfassungsrechtliche Vorgaben für den Geheimnisschutz von Unternehmen

    Pages 49-103

    Wartenburger, Lucas

  • Der europarechtliche Rahmen für die Unternehmenspublizität

    Pages 105-270

    Cordewener, Axel

  • Kartellrechtliche Aspekte

    Pages 271-283

    Enchelmaier, Stefan

Buy this book

eBook $119.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-85375-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $149.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-85374-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Rechnungslegung und Wettbewerbsschutz im deutschen und europäischen Recht
Editors
  • Wolfgang Schön
Series Title
MPI Studies on Intellectual Property and Competition Law
Series Volume
7
Copyright
2009
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-85375-6
DOI
10.1007/978-3-540-85375-6
Hardcover ISBN
978-3-540-85374-9
Series ISSN
2191-5822
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 616
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.