Pricing — Praxis der optimalen Preisfindung

Authors: Nagle, Thomas T., Holden, Reed K., Larsen, Georg M.

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-58861-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Hardcover $69.99
price for USA in USD
Softcover $49.99
price for USA in USD
About this book

Schwerpunkte des Buches sind die Wettbewerbsstrategie und die Integration der Kostenanalyse in den marktbedingten Preisbildungsprozeß. Die Autoren erklären, wie die Rentabilität eines Unternehmens trotz starker Konkurrenz erhalten werden kann. Und zwar muß der Wettbewerb gelenkt werden, anstatt lediglich auf die Konkurrenz zu reagieren. Der Leser erfährt einfache, aber äußerst wirkungsvolle finanzielle Techniken zur Integration der Kostenfrage in Marketingentscheidungen. Schließlich werden Gewinnmöglichkeiten erläutert, die sich aus einer Marktsegmentierung ergeben, ebenso wie die spezifischen Techniken zur Erreichung dieser Segmentierung.

Reviews

"Diese Neuerscheinung leistet eine vertiefende und praxisbezogene Auseinandersetzung mit einer Vielzahl für die Preisfindung und Preisstrategie relevanter Aspekte. 46 Abbildungen und zahlreiche Beispiele unterstützen die Lektüre." (Controller Magazin)

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-58861-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Hardcover $69.99
price for USA in USD
Softcover $49.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Pricing — Praxis der optimalen Preisfindung
Authors
Translated by
Larsen, G.M.
Copyright
1998
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-58861-7
DOI
10.1007/978-3-642-58861-7
Hardcover ISBN
978-3-540-61256-8
Softcover ISBN
978-3-642-63764-3
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 308
Topics