Subreihe Künstliche Intelligenz

Grundlagen und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz

17. Fachtagung für Künstliche Intelligenz Humboldt-Universität zu Berlin 13.–16. September 1993

Editors: Herzog, Otthein, Christaller, Thomas, Schütt, Dieter (Hrsg.)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-78545-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-57278-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Eine Arbeitsgruppe des Fachbereichs KI der Gesellschaft für Informatik hatte auf Anregung von W. Bibel hin ein neues Konzept für die Jahrestagung dieses Fachbereichs erarbeitet. Christopher Habel, Clans-Rainer Rollinger und Thomas Christaller sind an erster Stelle als Autoren des Vorschlags zu nennen, auf dem wesentliche Elemente dieser 17. KI-Jahrestagung autbauen. Diese neue KI-93 besteht im wesentlichen aus zwei Teilen mit einem gemeinsamen Tag: - vom 13. - 15. September findet der "Wissenschaftliche Kongress" statt, der aus Vorträgen und 17 Workshops besteht (Leitung des Programmkomitees: Thomas Christaller), -vom 15. -16. September schließt sich der ,,Anwender­ Kongress" an, der durch Vorträge den erfolgreichen Einsatz von KI-Methoden demonstrieren wird (\I orsitz des Programmkomitees: Dieter Schütt). Daneben wird es auch zahlreiche Demonstrationen von Anwendungsbeispielen und von experimen­ tellen KI-Programmen zur Weiterentwicklung geben. Gastgeber der KI-93 ist dankenswerterweise die Humboldt-Universität zu Berlin (Leiter der lokalen OrganisationlDemos: Hans-Dieter Burkhard - schon jetzt vielen Dank an Renate Zirkelbach). Die ,,HUB" freut sich bereits auf viele Gäste -und für den Mittwoch Abend ist schon eine Schiffsfahrt auf der Spree organisiert. Mit dem neuen Tagungskonzept sollen - die neuesten Entwicklungen und Trends in der KI deutlich werden, -junge Wissenschaftler die Möglichkeit haben, ihre Arbeiten vorzustellen, -"Wissenschaftler und Praktiker" auf dem Gebiet der KI zusammenfmden können. Die Zusagen "gestandener Wissenschaftler" für eingeladene Vorträge, die zahlreichen Anmeldungen für Workshops und die Qualität der eingereichten Vorträge zeigen, daß dieses Konzept Beifall fand.

Table of contents (37 chapters)

  • KI-Handlungsplanung — Woran wir arbeiten, und woran wir arbeiten sollten

    Hertzberg, Joachim

    Pages 3-27

  • Entwicklungstendenzen und Anwendungen symbolischer Lernverfahren in der Robotik

    Dillmann, R.

    Pages 28-43

  • Object-Oriented Concurrent Constraint Programming in Oz

    Smolka, Gert (et al.)

    Pages 44-59

  • Computational Psychophysics of Stereoscopic Depth Perceptions

    Mallot, Hanspeter A.

    Pages 60-73

  • Konzeption und Nutzung von Wissensrepräsentationen bei videogestützten Assistenzsystemen für die Straßenfahrzeugführung

    Enkelmann, Wilfried

    Pages 74-89

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-78545-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-57278-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Grundlagen und Anwendungen der Künstlichen Intelligenz
Book Subtitle
17. Fachtagung für Künstliche Intelligenz Humboldt-Universität zu Berlin 13.–16. September 1993
Editors
  • Otthein Herzog
  • Thomas Christaller
  • Dieter Schütt
Series Title
Subreihe Künstliche Intelligenz
Copyright
1993
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-78545-0
DOI
10.1007/978-3-642-78545-0
Softcover ISBN
978-3-540-57278-7
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 402
Number of Illustrations and Tables
36 b/w illustrations
Topics