Fibrinklebung in der Endoskopie

Editors: Manegold, B.C., Jung, M. (Hrsg.)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-74240-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-50483-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Endoskopie vermochte bisher Gewebsformationen zu dehnen, zu durchtrennen, abzutragen und zu zerstören. Gewebedefekte auszufüllen, miteinander zu vereinigen und zu heilen, war bislang endoskopisch nicht möglich. Die Einführung von Fibrinklebern eröffnete neue Anwendungsbereiche. Der Kleber kann, in seine Komponenten getrennt, über doppellumige Sonden über beliebig weite Strecken an den vorgesehenen Einsatzort unter Sicht des Endoskopes transportiert werden. Die Klebung von Fisteln, Rupturen oder Leckagen an Bronchusstümpfen, im Lungenparenchym oder an gastrointestinalen Anastomosen kann heute komplizierte Heilungsverläufe und riskante operative Re-Interventionen ersetzen. Die spezielle Technik der endoskopischen Fistelklebung wird in diesem Buch erstmals zusammenfassend und interdisziplinär erörtert. Daneben werden neue Möglichkeiten zur Stillung gastrointestinaler Blutungen mit Fibrin durch intramurale Injektion oder oberflächlichem Spray besprochen. Grundlegende Untersuchungen zeigen, daß im Vergleich zu anderen Substanzen, die Fibrinapplikation in das Gewebe zu deutlich geringerer Traumatisation und zu geringeren entzündlichen Reaktionen bei gleichem Hämostaseeffekt führt. Ziel des vorliegenden Buches ist, verstreute Einzelbeobachtung zu sammeln, zu ordnen und zu vergleichen, um dem interessierten Leser die neue Technologie der Verklebung von Defekten und der Hämostase mit biologischen Substanzen zu vermitteln.

Table of contents (28 chapters)

  • Grundlagen der Wundheilung — Mechanismen der Fibrinklebung

    Oehler, G.

    Pages 3-6

  • Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an Fibrinkleber

    Kaeser, A.

    Pages 7-14

  • Der endoskopische Verschluß infizierter Bronchusstumpffisteln nach Lungenresektion mit der Fibrinklebung

    Waclawiczek, H. W.

    Pages 17-22

  • Der Verschluß bronchopleuraler Fisteln mit Fibrinkleber

    Pridun, N.

    Pages 23-27

  • Endoskopische Verklebung kongenitaler ösophago-trachealer Rezidiv-Fisteln und Fisteln

    Manegold, B. C. (et al.)

    Pages 28-39

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-74240-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-50483-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Fibrinklebung in der Endoskopie
Editors
  • B.C. Manegold
  • M. Jung
Copyright
1988
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-74240-8
DOI
10.1007/978-3-642-74240-8
Softcover ISBN
978-3-540-50483-2
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 186
Number of Illustrations and Tables
38 b/w illustrations
Topics