Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Fehlzeiten-Report

Demographischer Wandel: Herausforderung für die betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik

Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft

Editors: Badura, Bernhard, Vetter, Christian, Schellschmidt, Henner (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-59351-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-43625-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Der Fehlzeiten-Report 2002 liefert umfassende und differenzierte Daten zu den krankheitsbedingten Fehlzeiten in der deutschen Wirtschaft. Er zeigt Gründe und Auslöser von Fehlzeiten in Betrieben auf, bietet Vergleichsmöglichkeiten mit Mitbewerbern und Grundlagen für eigene Lösungsansätze. * Beiträge namhafter Experten unterschiedlicher Fachdisziplinen zum Thema: Demographischer Wandel: Herausforderung für die betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik. * Erfolgreiche Strategien und Praxisbeispiele eines zukunftsweisenden betrieblichen Gesundheitsmanagements * Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Wirtschaftszweigen * anschauliche Darstellung der vorhandenen Zahlen durch Abbildungen und Tabellen * gleichermaßen unverzichtbar für Unternehmer, Führungskräfte und Arbeitnehmervertreter sowie alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz tragen (Betriebsärzte, -psychologen, Sicherheitsingenieure etc.)

Reviews

Pressestimmen:
"Der Fehlzeiten-Report ist weit mehr als eine statistische Datensammlung. ...Insgesamt ein empirisch überaus fundiertes, gleichwohl praxisnahes, veritables Handbuch über die vielfältigen Zusammenhänge von Arbeit, Gesundheit und Krankheit..."
(Arbeit & Ökologie)
"Personalverantwortliche können sich anhand des Fehlzeiten-Reports über die aktuellen Befunde und den Diskussionsstand schnell und zuverlässig informieren."
(VerbändeReport)

Table of contents (19 chapters)

Table of contents (19 chapters)
  • Alterung der Gesellschaft — Dilemma und Herausforderung

    Pages 5-13

    Buck, H.

  • Daten und Fakten zur Erwerbsbeteiligung Älterer

    Pages 15-32

    Marstedt, G. (et al.)

  • Gesünder älter werden — Betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik in Zeiten demographischen Wandels

    Pages 33-42

    Badura, B.

  • Leistungsfähigkeit älterer Arbeitnehmer - Abschied vom Defizitmodell

    Pages 43-55

    Maintz, G.

  • Gesund bis zur Rente? Ansatzpunkte einer alternsgerechten Arbeitsund Personalpolitik

    Pages 59-71

    Morschhäuser, M.

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-642-59351-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-43625-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Demographischer Wandel: Herausforderung für die betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik
Book Subtitle
Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft
Editors
  • Bernhard Badura
  • Christian Vetter
  • Henner Schellschmidt
Series Title
Fehlzeiten-Report
Series Volume
2002
Copyright
2003
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-59351-2
DOI
10.1007/978-3-642-59351-2
Softcover ISBN
978-3-540-43625-6
Edition Number
1
Number of Pages
XXII, 514
Number of Illustrations
424 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.