Historischer Bergbau im Harz

Kurzführer

Authors: Liessmann, Wilfried

Free Preview
  • Komplett überarbeitet, ergänzt und aktualisiert: die Geschichte des Harzer Bergbaus im Wandel der Zeit
  • Zahlreiche Vorschläge für eigene Exkursionen
  • Reichlich illustriert: historische Fotografien, Zeichnungen, Stiche
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-31328-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-31327-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Geschichte des Bergbaus, das Leben der Bergleute, der Wandel der Harzer Industrielandschaft und die Entwicklung der Bergbautechnik werden in einem allgemeinen Teil ausführlich beschrieben. Ein regionaler Teil stellt die wichtigsten Harzer Bergbaureviere sowie deren Geschichte vor und unterbreitet zahlreiche Vorschläge für eigene Exkursionen. Informationen über alte Grubenreviere, Besucherbergwerke, Museen und sonstige Sehenswürdigkeiten, ein kleines bergmännisches ABC sowie eine Zusammenstellung der Eigenschaften und Erkennungsmerkmale der wichtigsten Erze und Gangartmineralien vervollständigen das mit zahlreichen historischen Fotografien, Zeichnungen und Stichen illustrierte Buch.

Die Neuauflage enthält neben Aktualisierungen und Ergänzungen zu den verschiedenen Kapiteln, ein Schlagwortverzeichnis, zahlreiche neue Abbildungen sowie ein komplett überarbeitetes Layout.

Reviews

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

“... An wen richtet sich dieses Buch? Hier sind zunächst alle die zu nennen, für die der Harz geschichtlich eine Rolle spielt. ... Es kann von seinem Leser durch seine vielen kleinen Anekdoten oder aber durch seine genauen Beschreibungen zum kurzweiligen Lesevergnügen einerseits und andererseits auch als Führer genutzt werden. ... Eine geschichtliche Einordnung der Bergbauaktivitäten, eine Einführung in die Bergmannssprache sowie Hinwerse auf Besucherbergwerke und Museen runden das gut recherchierte Buch ab ...“ (Norbert Braun, in: Forstarchiv, 2011, Vol. 82, Issue 1, S. 29 f.)


“... Das Buch ist für jeden montangeologisch oder archäologisch Interessierten und jeden an der lokalen Geologie und Entwicklung des Bergbaus im Harz ein hervorragender Einstieg für zukünftige Geländebesuche und eigene Vor-Ort-Studien zum Harzer Bergbau. Diesem Buch dürfte sicher eine weitere Auflage folgen!“ (Stephan J. Marks, in: Zentralblatt für Geologie und Paläontologie Teil II, 2011, Issue 1/2, S. 168 f.)

 

“... Der Benutzer wird es sehr begrüßen, dass der Autor mit Hilfe von etwa 120 Abbildungen, 30 Tabellen und 80 Plänen den Text großartig aufgelockert und damit sehr anschaulich gemacht hat... Begrüßt werden kann auch, dass der Autor historische Texte wörtlich mit aufgenommen hat, was die Authenzität weiter unterstreicht. ... “(Hans-Heinrich Hillegeist, in: Der Anschnitt, 2011, Vol. 63, Issue 4-5, S. 199 f.)

“... Die Ausstattung lässt insofern keine Wünsche offen und auch der Preis ist als absolut angemessen anzusehen. Mit einer Umfangserweiterung um über 100 Seiten gegenüber der zweiten Auflage wird auch den Besitzern der früheren Ausgaben ein Kaufreiz gegeben. ...“ (Hans-Martin Arnold, in: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte, 2011, Vol. 83, S. 402 f)


Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-540-31328-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-540-31327-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Historischer Bergbau im Harz
Book Subtitle
Kurzführer
Authors
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer- Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-31328-1
DOI
10.1007/978-3-540-31328-1
Softcover ISBN
978-3-540-31327-4
Edition Number
3
Number of Pages
XVIII, 470
Number of Illustrations
197 b/w illustrations, 54 illustrations in colour
Additional Information
Ursprünglich erschienen im Sven von Loga Verlag, Köln, 1992
Topics